Länder- und Sprachwahl:

05.03.2009

Ad-hoc-Mitteilung

vwd AG erhält Auftrag von der DZ BANK AG von rund 40 Mio. Euro.


Die vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG (Regulierter Markt, General Standard, ISIN DE0005204705) baut ihre Geschäftsbeziehung zur DZ BANK AG deutlich aus und hat mit der DZ BANK AG einen langfristigen Vertrag zur Informations- und Marktdatenversorgung geschlossen. 

Das voraussichtliche Umsatzvolumen des Vertrages beträgt bei einer ordentlichen Vertragslaufzeit von 10 Jahren rund 40 Mio. Euro. Die vwd AG rechnet damit, dass bereits im laufenden Geschäftsjahr ein positiver Ergebnisbeitrag aus der erweiterten Zusammenarbeit folgen wird.  

Die vwd AG wird zukünftig für die GIS Produktlinie der DZ BANK AG neben Terminalprodukten auch browserbasierte Marktdatenlösungen und Internetportale bereitstellen. Für diese drei Bereiche wird die vwd AG innovative Komplettlösungen zur Verfügung stellen. Die DZ BANK AG führt mit den vwd Produkten eine neue Generation der GIS Produkte ein. Die zukünftige Zusammenarbeit sieht auch eine intensive und kontinuierliche Weiterentwicklung der Produkte und Lösungen vor.

vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG
Der Vorstand