Länder- und Sprachwahl:

22.10.2007

Ad-hoc-Mitteilung

Preisspanne von 3,90 Euro bis 4,40 Euro festgelegt / erwarteter Nettoemissionserlös zwischen 29,6 Mio. Euro und 32,7 Mio. Euro.


Der Vorstand der vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG hat heute auf der Grundlage der von ihm mit Zustimmung des Aufsichtsrates vom 18. Oktober 2007 beschlossenen Kapitalerhöhung um bis zu 8.208.192,- Euro entschieden, die Preisspanne für den Platzierungs- und den Bezugspreis auf 3,90 Euro bis 4,40 Euro je Aktie festzulegen. Die vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG erwartet aus der Kapitalerhöhung einen Mittelzufluss zwischen 29,6 Mio. Euro und 32,7 Mio. Euro netto.

Die Hauptaktionäre der Gesellschaft haben auf die Ausübung ihrer Bezugsrechte verzichtet, um eine breite Platzierung der Aktien zu ermöglichen. Abweichend von der bisherigen Absicht werden von den Großaktionären DAH Beteiligungs GmbH und Cornerstone Capital Beteiligungen GmbH dem Bankenkonsortium nun bis zu 800.000 Stück Aktien für eine eventuelle Mehrzuteilung zur Verfügung gestellt. Der Streubesitz wird sich bei Platzierung des maximalen Angebotsvolumens und voller Ausübung der Mehrzuteilung von derzeit rund ca. 2,2 % auf rund 29 % erhöhen. Über die Mehrzuteilung hinaus ist keine Umplatzierung weiterer Aktien durch die Hauptaktionäre der Gesellschaft geplant.

Die Hauptaktionäre haben sich verpflichtet, innerhalb der nächsten 6 bzw. 12 Monate keine Aktien ohne Zustimmung des Konsortialführers zu veräußern.

Der Vorstand

Hinweis:

Diese Veröffentlichung dient Informationszwecken und stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren der vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG dar. Das Angebot erfolgt ausschließlich durch und auf der Basis des veröffentlichten und bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hinterlegtem Wertpapierprospektes (einschließlich etwaiger Nachträge dazu). Eine Anlageentscheidung hinsichtlich der öffentlich angebotenen Wertpapiere der vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG sollte nur auf der Grundlage des Wertpapierprospektes erfolgen. Der Wertpapierprospekt ist bei der DZ BANK AG, Platz der Republik, 60265 Frankfurt am Main oder auf der Website der vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG unter www.vwd.com kostenfrei erhältlich.

Weitere Informationen:

vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG
Tilsiter Straße 1
60487 Frankfurt am Main
Geregelter Markt Frankfurt, General Standard
ISIN: DE 000 520470 5 sowie DE 000 A0TGM4 3 (bisher zum Handel noch nicht zugelassene Aktien)

Investor Relations: Julia Lopez
Tel: +49 (0) 69-50701-270
Fax: +49 (0) 69-50701-114
E-Mail: investorrelationsvwdcom

http://www.vwd.com/