Länder- und Sprachwahl:

16.09.2013

Pressemitteilung: vwd group launcht neue Version des vwd portfolio manager mit vollintegrierter Beraterarbeitsplatzlösung

Die vwd group launcht das neue Release 5.10 für den vwd portfolio manager, die führende Portfoliomanagement-Lösung für das Private Banking, Wealth Management, unabhängige Vermögensverwalter, Stiftungen und Family Offices.


Frankfurt, den 16.09.2013. Erstmalig mit der Umsetzung der neuen Version bietet die vwd group eine vollintegrierte Lösung, mit der Anwender ihre Kosten für die IT-Infrastruktur senken können. Die vollintegrierte Beraterarbeitsplatzlösung ermöglicht außerdem eine Verbesserung der Kundenbetreuung und hilft, den regulatorischen Vorgaben effizient gerecht zu werden.

Die Highlights:

Das nochmals verbesserte Reporting im vwd portfolio manager erleichtert insbesondere die Betreuung internationaler Kunden durch die stark vereinfachte Erstellung und Wartung mehrsprachiger individueller Reporting-Sets. Darüber hinaus können illiquide Assets inklusive der dazugehörigen Geschäftsvorfälle erstmalig standardisiert abgebildet und im Reporting berücksichtigt werden.

Mit dem neuen Release stehen alle Auswertungen und Reports des vwd portfolio manager auch als Web-Client zur Verfügung.

Der vwd portfolio risk service - im vwd portfolio manager eingebunden - ermöglicht die Quantifizierung von Portfoliorisiken mittels fortschrittlichster finanzmathematischer Modelle. Damit können Portfolios so gesteuert werden, dass Kundenrisikovorgaben erfüllt werden. So wird den Kundenanforderungen und den regulatorischen Vorgaben zur Geeignetheitsprüfung (Suitability Test) gemäß MiFID entsprochen.

Zusätzlich lässt sich nun auch das browserbasierte professionelle Marktdatensystem vwd market manager [web] problemlos anbinden, um die Märkte aktiv verfolgen zu können.

„Damit ist ein weiterer wesentlicher Meilenstein in der strategischen Integration der vwd-Produktwelt durch eine vollintegrierte Beraterarbeitsplatzlösung erreicht. Der neue vwd portfolio manager [web] bildet neben dem langjährig international bewährten vwd market manager [web] den zweiten Baustein der Advisory Solution, der effizienten und benutzerfreundlichen webbasierten Beraterarbeitsplatzlösung der Zukunft. Auch der dritte Frontend-Baustein, unser Beratungsinstrument, ist kurz vor der Fertigstellung. Dieses Beratungsinstrument unterstützt im Anlageprozess und bietet unseren Kunden zusätzlich eine rechtssichere Prozess- und Beratungsdokumentation,“ erläutert der verantwortliche Produktmanager Torsten Reischmann.