Länder- und Sprachwahl:

24.09.2014

Pressemitteilung: vwd group nimmt iQ-FOXX smart Beta Indizes in ihren Marktdatenprodukten auf

Intelligentes Index-Konzept: Attraktive Erlöse bei minimiertem Verlustrisiko / Richtet sich an Fondsmanger, Banken, Family Offices, Vermögensverwalter / Für ein breit diversifiziertes Kundenportfolio mit langfristigem Prognosehorizont


Die vwd group, einer der europaweit führenden Anbieter für Informations- und Technologielösungen für das strategische Wertpapiergeschäft stellt seinen Kunden seit September kostenlos iQ-FOXX smart Beta Indizes des Indexanbieters iQ-FOXX zur Verfügung.

iQ-FOXX ist ein unabhängiger Indexanbieter, der innovative Indizes entwirft, mit denen sich bei reduziertem Risiko attraktive Erlöse erzielen lassen und dadurch Verlustrisiken minimiert werden können. Das Unternehmen widmet sich der Bereitstellung von intelligenten und transparenten Index-Konzepten an eine weltweite Kundschaft wie Fondsmanager, Kapitalanlagegesellschaften, Privatbanken, Investmentbanken, Family Offices und Vermögensverwalter.

Die aktuell 150 publizierten Indizes sind seit September auch über die vwd group Produkte: vwd market manager und in weiterer Folge auch über den vwd portfolio manager sowie über die website finanztreff.de verfügbar. Es handelt sich dabei um Indizes zu Aktien, Anleihen, Rohstoffen, Immobilien und Währungen, die als Basis für Finanzprodukte, Fonds und Vermögensverwaltungsmandate und zur Steuerung der Asset Allokationen verwendet werden können.

iQ-FOXX Indizes verfolgen damit schon seit Jahren einen derzeit so vieldiskutierten smart-Beta Ansatz, der eine tatsächliche Risikoreduktion durch fallweise Cash-Positionierungen der Indizes erreicht, was sich in den tatsächlichen Index-Performances der letzten Jahre auch gut widerspiegelt.

„Risikoreduktion ist das, was vor allem institutionelle Anleger suchen, insbesondere wenn die Marktunsicherheiten genauso wie die Verlustrisiken deutlich steigen. Mit den iQ-FOXX Indizes folgen wir der Index Philosophie, in steigenden Märkten positive Erträge zu erzielen, wenn auch etwas geringer als der Markt. Dafür aber die Vermeidung von Verlusten und die Erzielung einer positiven Outperformance gegenüber dem Markt in fallenden Märkten. Der smart Beta iQ-FOXX Deutschland schafft z. B. eine in einem mittelfristigen Zeitraum (ab 2009) absolut vergleichbare Performance wie der DAX - und dies obwohl es ein fast ununterbrochenes steigendes Marktumfeld gegeben hat - aber mit rund 30 Prozentpunkten geringerer Volatilität. Die iQ-FOXX Indizes eignen sich als Bausteine für ein breit diversifiziertes Kundenportfolio mit einem langfristigen Prognosehorizont (> 5 Jahre) und können so Vermögensverwaltern über unterschiedliche konjunkturelle Zyklen begleiten und absichern“, sagt Mag. Roland Meier, Managing Director, iQ-FOXX Indices.

„Wir freuen uns, dass wir die Indizes von iQ-FOXX als zweiter Hauptvendor auch in unseren Produkten ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung stellen können und damit unseren Kunden einen Mehrwert bieten. Ab September 2014 stellen wir zusätzlich als kostenpflichtigen add-on Service, die Markt-Signale von iQ-FOXX als lizensierbares Zusatzpaket bereit. Mit einer 50% Rabatt-Aktion bei Lizensierung in den ersten 3 Monaten wird das Zusatzpaket beworben. Damit können Vermögensberater und -verwalter ihre Anlage-Strategien anhand der smart Beta Indizes benchmarken oder direkt umsetzen,“ betont Domingo Santos Marañón, Director Product Management, vwd group.