Länder- und Sprachwahl:

Neue Auswertungsmöglichkeiten im vwd funds service [online]

Ab sofort stehen vwd-Kunden, die mit ihren Produkten am vwd funds service teilnehmen, neue Auswertungsmöglichkeiten für ihre Fonds zur Verfügung.

Wie die letzte Pressemeldung des BVI vom 08.07.2015 bestätigt (siehe dazu "Positive Entwicklung bei Fonds") ist das Informations- und Kaufinteresse an Fonds groß und das Angebot vielfältig. Fonds gelten nach wie vor als eine der wichtigsten Anlageformen bei privaten Investoren, insbesondere zur Vermögensbildung und für die Altersvorsorge. Aber wie erreichen Sie als Kapitalverwaltungs- und Investmentgesellschaft mit wenig Aufwand aber großem Effekt genau diese Zielgruppe?

Die vwd group ist in Deutschland Marktführer bei der Publikation von täg­lichen Fondsinformationen für private und institutionelle Anleger. Der vwd funds service veröffentlicht Fondsinformationen von mehr als 15.000 in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Vertrieb zugelassenen Fonds in Tageszeitungen, Magazinen, Videotext, online in über 120 Online-Portalen und direkt auf über 50.000 Beraterarbeitsplätzen in der Finanzbranche.

Was ist neu? Ihre Vorteile!

Die Nutzung der Fondsinformationen in den öffentlichen Internetauftritten, die von der vwd group betrieben werden, zeigt eindrucksvoll die Vorteile der Teilnahme am vwd funds service.

Im Monat April wurden Fondsporträts von Kapitalverwaltungs- und Investmentgesellschaft, die am vwd funds service teilnehmen, knapp 3,5 Mio. Mal geklickt!

Nachfolgende Grafik zeigt die Aufteilung der gesamten Page Impressions im Monat Juni auf die einzelnen Fondskategorien. Weitere tagesaktuelle Auswertungen können nach individuellen Wünschen erstellt werden. Sprechen Sie dazu mit Ihrem Kundenberater.

Dieses Ergebnis fasst erstmalig die selbsterhobenen Nutzungsdaten von den nachfolgend genannten Internetportalen, die Fondsinformationen über den vwd funds service verbreiten, zusammen:

    • finanztreff.de
    • spiegel.de/manager-magazin.de
    • sueddeutsche.de
    • handelsblatt.com
    • boerse.ard.de
    • ntv.de/teleboerse.de
    • welt.de
    • boerse.zdf.de
    • sowie bei weit über 100 Regionalzeitungs-Portalen

    Damit erreichen Sie mit dem vwd funds service alle für den Retail-/Wholesalevertrieb relevanten Zielgruppen und überzeugen mit einer exklusiven Reichweite!

    Andreas Reiffenstein, Produktmanager des vwd funds service, erläutert: "Insbesondere die Erreichbarkeit von potenziellen Investoren, die sich üblicherweise nicht  über die großen Finanzportale informieren, unterstreicht die Wirksamkeit unserer Angebote. Es handelt sich dabei um Nutzer, die Empfehlungen ihrer Hausbank oder auch von finanziellen Meinungsbildnern aus dem persönlichen Umfeld auf der Plattform der regionalen und glaubwürdigen Medienmarke hinterfragen können."

    Kontinuierliche Weiterentwicklung des vwd funds service

    Künftig werden weitere wichtige Informationen - z. B. Konditionen zum Kauf bei Direktbanken - und "Trading-Buttons" die Lücke zwischen Entscheidung und Transaktion schließen. Diese Services werden exklusiv den am vwd funds service teilnehmenden Fonds zur Verfügung gestellt.
    "Durch die Auswertung der Nutzungsdaten", so Andreas Reiffenstein weiter, "sind wir nun auch in der Lage, unseren Kunden wichtige Tipps, wie etwa zum Nutzerinteresse an bislang nicht gebuchten Anteilsklassen zu geben."

    Gerne beraten wir Sie persönlich. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
    Dieter Moritz
    Telefon: +49 69 50701-309
    dmoritzvwdcom