Länder- und Sprachwahl:

Das Lösungsangebot der EDG

Die EDG bietet quantitative Analysen im Finanzbereich an, die den Marktteilnehmern das schnelle Erfassen komplexer (Produkt-)Strukturen ermöglichen. Hierzu zählen Produkt- und Risikobewertungen sowie die Berechnung von Kennzahlen und Sensitivitäten (Griechen). Besonderer Fokus liegt dabei auf der Nachbewertung von strukturierten Produkten, komplexen Derivaten und illiquiden Zinsprodukten.

Bewertungsservices

Die EDG bietet Preisberechnungen und -plausibilisierungen von komplexen, strukturierten und illiquiden Wertpapieren an.  Für die Bewertung werden Modelle verwendet, die dem neuesten Stand der wissenschaftlichen Forschung entsprechen.

Mehr ...

Klassifizierungsservices

Risiko ist nicht statisch. Oftmals ändern Produkte ihr Risiko aufgrund des Marktumfelds so stark, dass sich das Risiko- / Renditeprofil  wandelt. Die EDG liefert eine dynamische Bewertung der Risiken verschiedener Assetklassen.

Mehr ...