Länder- und Sprachwahl:

Effiziente Prozesse in der Kundenberatung

Datum 31.01.2018 - 31.01.2018
Ort Hotel Schweizerhof, Zürich
Art vwd group Veranstaltung

Ganzheitliche Lösungen für den digitalen Wandel

Die Finanzbranche erlebt zurzeit ihre grösste Transformation. Veränderungen in der Regulatorik und die Digitalisierung zwingen die Industrie, ihre Struktur und ihre Organisation anzupassen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

  • Die Erfüllung komplexer regulatorischer Anforderungen zum Schutze der Anleger ist mit steigenden Kosten verbunden
  • Die Anforderungen der Privatkunden an die Qualität der Beratung und der Wunsch nach einem transparenten, stets aktuellen Reporting nimmt ebenfalls spürbar zu
  • Fintechs drängen auf den Markt und verschärfen den Wettbewerb

Die Portfoliomanagement- und Beratungssoftware der vwd bietet eine gesamtheitliche Lösung für die anstehenden Herausforderungen und den digitalen Wandel. Unsere Veranstaltung zeigt auf, wie Sie durch die Einbindung von intelligenten digitalen Lösungen und flexiblen Beratungsangeboten Ihre Kundenbeziehung intensivieren können.

Vereinfachen Sie die Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen/Teams und unterstützen Sie die rechtskonforme Anlageberatung.

Programm

Wann: 31. Januar 2018, 17.00 Uhr
Wo: Hotel Schweizerhof, Zürich

Auf die folgenden Punkte werden wir während des Vortrags im Detail eingehen:ƒ

  • Rechtskonforme Risikoprofilierung
  • Cashflowbasierte Erfassung von Vermögenswerten
  • Abbildung von Musterportfolios unterschiedlicher Kundenstrategien
  • Erstellen von individuellen Anlagevorschlägen auf Basis von Banken-Empfehlungslisten
  • Portfolio Rebalancing gegen hinterlegte (Musterportfolio-) Strategien
  • Pre-Trade Checks von individuellen Kundenrestriktionen und -allokationen
  • Geeignetheitsprüfung und -erklärung
  • Digitale Bereitstellung von Portfolioinformationen an den Endkunden

Anmeldung

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung begrenzt ist. Anmeldungen werden nach dem Zeitpunkt ihres Eingangs berücksichtigt.

Ihre Anmeldung senden Sie bitte unter dem Betreff "31.01.2018" per Mail an Frau Vlasta Jambresic.