Länder- und Sprachwahl:

Haben Sie die PRIIP-Verordnung schon im Griff?

Mit dem Document Center regulatorisch konforme Dokumente abrufen, erstellen und distribuieren.

Zentraler Bestandteil der europäischen PRIIP-Verordnung ist die Einführung von Produktinformationsblättern, sogenannten Key Information Documents (KID), für alle „verpackten“ Anlageprodukte (z. B. Zertifikate, Fonds). Die neue PRIIP-Verordnung wird für hohe Aufwände auf Seiten der Anbieter von Finanzprodukten sorgen, und das in einem sehr engen Zeitfenster. Für die damit verbundenen komplexen An- und Herausforderungen haben wir die passenden Lösungen für Sie.

Szenario 1: Ihnen liegen alle benötigten KIDs für Ihre PRIIP (Packaged Retail and Insurance-based Investment Products) fristgerecht vor.

Herzlichen Glückwunsch! Damit können Sie sich wieder ganz auf Ihr eigentliches Ziel konzentrieren und Ihre Produkte aktiv vermarkten und vertreiben.

Damit alle Dokumente in den unterschiedlichen Vertriebskanälen – ob intern oder extern – schnell, konsistent und nachvollziehbar verfügbar sind, haben wir für Sie durchdachte Lösungen entwickelt, die bereits seit Jahren in der Praxis erfolgreich im Einsatz sind. Sie behalten dabei jederzeit die völlige Kontrolle darüber, wem Sie Ihre PRIIPKIDs zur Verfügung stellen. Statistische Auswertungen über Abrufe und Benchmark-Analysen unterstützen Sie gezielt in
der Steuerung Ihrer Vertriebsaktivitäten.

Szenario 2: Anbieter von UCITS Fonds nutzen die Übergangsfrist bis 2019  - und liefern Ihnen einzelne Dateninhalte statt fertiger PRIIP-KIDs.

Werden Sie deshalb bis 2019 auf diese Produkte in Ihrem Portfolio verzichten? Oder suchen Sie einen zuverlässigen Partner, der für Sie die Erstellung rechtskonformer Dokumente auf Basis dieser einzelnen Dateninhalte übernimmt?

Wir stellen Ihnen nicht nur fertige KID für PRIIP zu Verfügung, sondern können bei Bedarf auch komplette Kennzahlenberechnungen und Szenarioanalysen für Sie durchführen. Ergänzender Bestandteil unseres Lösungsangebots sind Plausibilitätskontrollen und Routinen, die eine hohe Datenqualität als Grundlage für die Dokumentenerstellung gewährleisten. Gern übernehmen wir bei Abweichungen auch die Klärung mit der Quelle. Natürlich alles für Sie transparent und nachvollziehbar.

Szenario 3: Sie haben bereits eine Lösung und benötigen verlässliche Daten oder zusätzliche Analysen. 

Verschlanken Sie Ihre Prozesse durch Auslagerung der Berechnung von unabhängigen Kennzahlen, Ratings, Benchmark- und Peergroupvergleichen. Durch unsere langjährige Expertise in den Bereichen Kennzahlenberechnung (Risiko-, Kosten- und Performanceszenarien) gepaart mit unserer regulatorischen Kompetenz, sind wir auch hier der richtige Ansprechpartner für Sie.

Die Datengrundlage hierfür unterliegt einer strengen Qualitätskontrolle durch geschulte und erfahrene Teams.

Ihre Ansprechpartner

Gerne besprechen wir mit Ihnen Ihre individuellen Anforderungen im Detail.
Kontaktieren Sie uns per Mail fundsservicevwdcom oder telefonisch +49 69 50701-302.