User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:

vwd up-to-date–
news, dates, events

News

Events

Title
Date
Location
Category

 Latest news on markets, economy and companies

Newsroom

Business Wire

Mynewsdesk

GlobeNewswire

12.06.2019 NTS Ventures und IHMA geben ein bedeutendes und wichtiges Programm bekannt, das sich auf die Überwachung von Antimykotika-Resistenz konzentriert: STAR (Susceptibility Trends in Antifungal Resistance)

SCHAUMBURG, Ill., June 12, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- NTS Ventures (NTS), ein Labor für Mykologie und antimykotische klinische Forschungen und International Health Management Associates, Inc./IHMA Europe Sàrl (IHMA), ein Full-Service-Labor für zentrale anti-infektive klinische Mikrobiologie, gaben eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit bekannt, die der pharmazeutischen Industrie ein brandneues Überwachungsprogramm namens STAR zu antimykotischer Resistenz bietet. Zusätzlich zu der von NTS und IHMA gebotenen Expertise wird STAR durch Anschluss an wichtige meinungsführerende Labore weltweit unterstützt. Da die antimykotische Resistenz steigt und die Epidemiologie sich ändert, wird STAR Fluktuationen und Trends bei der antimykotischen Resistenz und Epidemiologie im Laufe der Zeit eng überwachen. STAR wird ein ausgezeichnetes Werkzeug sein, um Behörden, Biotechnologie und Pharmaunternehmen im unablässigen Kampf gegen antimykotische Arzneimittelresistenz zu dienen. Die klinischen Isolate, die voraussichtlich durch STAR gesammelt werden, werden alle wichtigen Hefen umfassen (einschließlich des neuen Pathogens Candida auris) und Fadenpilze wie Aspergillus spp. sowie seltenere und hoch invasive Arten wie Mucor spp., Rhizopus spp. und andere.

Die Entwicklung neuer antimykotischer Wirkstoffe steigt. Folglich wird STAR diese Arzneimittel unterstützen, um sicherzustellen, dass der Kampf gegen antimykotische Resistenz effizienter geführt wird und wertvolle Zeit bei der Reduzierung und letztendlich Eliminierung antimykotischer Resistenz gewonnen wird. Die Vereinbarung zwischen NTS und IHMA wird es Pharma- und Biotech-Unternehmen ermöglichen, auf das STAR-Programm in kosten- und zeiteffizienter Weise zuzugreifen. „Das STAR-Programm ist eine einzigartige Überwachungsinitiative, die schwerwiegende Pilzinfektionen, einschließlich Candida auris und Aspergillus gegen herkömmliche und experimentelle Antimykotika in der Entwicklung profiliert,“ sagte Dr. Mahmoud Ghannoum, Gründer von NTS Ventures.

„Das STAR-Überwachungsprogramm wird wertvolle Informationen in Bezug auf ernsthafte Pilzinfektionen liefern und der medizinischen Gemeinschaft neueste und sachdienliche Informationen in Bezug auf Antimykotika-Wirkstoffe bereitstellen“, sagte Dr. Daniel Sahm, Chief Scientific Officer und VP von Global Microbiology Services bei IHMA, Inc.

Über NTS Ventures

NTS ist in Cleveland, OH, ansässig und bietet präklinische, klinische und translationale Dienste, die entwickelt wurden, um antimykotische, antibakterielle und dermatologische Wirkstoffe aus den Entdeckungen auf den Markt zu bringen. NTS ist in der Lage, Arzneimittelentwicklung in präklinischen und klinischen Testphasen zu unterstützen, um den FDA-Zulassungen für neu Prüfpräparate (Investigational New Drug (IND)) und neue Medikamente (New Drug Application (NDA)) zu genügen. In den letzten 25 Jahren hat das NTS-Team mit einer großen Zahl von Institutionen zusammengearbeitet, einschließlich globalen pharmazeutischen Großunternehmen, Start-up- und Biotech-Unternehmen im Wachstum, Vollspektrum-Auftragsforschungsinstituten sowie akademischen Einrichtungen.

Weitere Informationen finden Sie auf https://www.ntsventures.com.

Über IHMA

IHMA ist in Schaumburg, IL, USA und in Monthey, Schweiz, ansässig und ist seit über 25 Jahren ein erstklassiger Anbieter von antimykotischen Arzneimittelentwicklungsdiensten. Unsere Laboranlagen sowohl in den USA als auch in Europa gehen mit Kunden aus den Biotech-, Pharma und Diagnostik-Branchen in der ganzen Welt Partnerschaften ein. IHMA ist ein führendes, unabhängiges Labor, das sich auf Überwachungsstudien und klinische Versuche, wichtige Meilensteine auf dem Weg von der Arzneimittelentwickung zur Kommerzialisierung, spezialisiert. IHMA benutzt neueste Technologie, die erstklassiges Testen ermöglicht, Daten und fundierte wirtschaftliche Rahmenbedingungen. IHMAs Dienste können individualisiert werden, um sich am besten auf die einzigartigen Test-Bedürfnisse der Kunden einzustellen. Dies garantiert erfolgreiche Arzneimittelentwicklung, Kommerzialisierung und Post-Marketing-Ziele. Weitere Informationen finden Sie auf der IHMA-Website auf: www.ihma.com

KONTAKTINFORMATION
Brian Johnson
bjohnson@ihma.com

Newsletter



Subscribe to our free newsletter and you will receive the latest information about our products and solutions.

 

Contact

 

Headquarter

vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH
Mainzer Landstrasse 178 – 190
60327 Frankfurt am Main

Phone: +49 69 50701-0
E-mail: dialogue(at)vwd.com

 

Press

Your questions will be answered by
Christiane Kaczmarek-Schempp.

Phone: +49 69 50701-286
E-mail: ckaczmarek(at)vwd.com