User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:
Choose language: English | Deutsch

vwd up-to-date–
news, dates, events

News

Events

Title
Date
Location
Category
Firstfive Gala
10.02.2020
Frankfurt
Exhibitions and Congresses

For the sixth time, the firstfive Gala will take place in Frankfurt am Main. Please make a note of the date on Monday, 10 February 2020, starting at 18.30 hrs. You will receive your personal invitation by post at the end of January.

Mr. Roger Peeters, member of the DVFA board, has been appointed as speaker. He will present the "Development and Future of Share Analysis in the Age of Robo Advisors".

The festive setting will be provided by Ms. Liisa Randalu (viola) and Prof. Erik Schumann (violin), members of the award-winning Schumann Quartet, who will be supported on this evening by Prof. Jan Ickert (cello), founder of the internationally award-winning Chagall Quartet. We can once again look forward to top-class music. There will be 3 "firstfive-Awards" for the best asset management (consolidation of the results from three risk classes based on the Sharpe Ratio) for the evaluation periods 12, 36 and 60 months.

We will be represented on site by Udo Kersting (CSO) and Tilo Stolzenburg (Sales Director).

1TC Treasury Convention 2020
12.02.2020
Rust
Exhibitions and Congresses

Every year BELLIN brings together treasurers and financial experts from all over the world: at the 1TC Treasury Convention! In 2020 it will run under the heading "Open Treasury". Be there when the BELLIN community, industry experts and representatives as well as BELLIN employees come together.

 

Infront and vwd will be represented on site by Catherine Hanek and Sebastian Ullrich.

 

Date
February 12/13, 2020

 

Place
Confertainment-Center
Europa-Park-Straße 2
77977 Rust

 

Read more...

 

konaktiva
12.05.2020
Darmstadt
Exhibitions and Congresses

Every year more than 11,000 students use konaktiva to get closer to an internship, a working student position and even their dream job.

Come by and get to know us! You are also welcome to make an appointment with us in advance. Please contact Stefanie Blasi by mail.

When?
12. May 2020, 09:30 - 16:30 o'clock

Where?
darmstadtium (Science and Congress Centre), Schloßgraben 1, 64283 Darmstadt, Germany

Who?
Students of all disciplines and universities

Visiting the fair is free of charge and does not require registration. The konaktiva is organised by a team of volunteer students.

 Latest news on markets, economy and companies

Newsroom

Business Wire

Mynewsdesk

14.01.2020 Mynewsdesk: Mehr Geld für Glasfaser: Deutsche Glasfaser erweitert Finanzierungsrahmen auf 1,8 Milliarden Euro

?Finanzieller Spielraum von 650 Mio. auf bis zu 1,8 Mrd. Euro beinahe verdreifacht / Ursprünglicher Ausbauplan über 1 Mio. Glasfaseranschlüsse wird deutlich erweitert

 

14.01.2020, Borken. Deutsche Glasfaser hat ein starkes Fundament für weiteres Wachstum geschaffen. Der Netzanbieter aus Borken (NRW) hat seine Fremdkapitalbasis von 650 Mio. Euro auf bis zu 1,8 Mrd. Euro ausgebaut – zu verbesserten Konditionen. 1,4 Mrd. Euro beträgt der feste Finanzierungsrahmen, der um zusätzliche 0,4 Mrd. Euro erweitert werden kann.

 

 

 

Die Anfang 2018 vereinbarte Finanzierung über 650 Mio. Euro hatte Deutsche Glasfaser aufgrund ihres beschleunigten Wachstums fast vollständig ausgeschöpft – schneller als ursprünglich geplant. Den nahezu verdreifachten finanziellen Spielraum wird Deutsche Glasfaser nutzen, um die Digitalisierung in Deutschland weiter voranzutreiben. Ihren ursprünglichen Ausbauplan wird Deutsche Glasfaser deutlich erweitern. Bereits im laufenden Jahr wird die Summe aus gebauten Glasfaseranschlüssen und Anschlüssen im Bauprozess die Millionenmarke überschreiten.

 

Insgesamt 16 Institutionen stehen hinter der neuen Finanzierung. Sie sind überzeugt vom Deutsche Glasfaser Geschäftsmodell und von der zukunftssicheren FTTH-Infrastruktur („Fiber To The Home“ – Glasfaser bis ins Haus). „Unser Glasfasernetz, unser Kundenstamm und unsere Belegschaft sind in den vergangenen Jahren dynamisch gewachsen“, sagt Jens Müller, CFO von Deutsche Glasfaser. „Dass wir diese Finanzierung zu Top-Konditionen abschließen konnten, ist ein starker Vertrauensbeweis unserer Geldgeber in unsere langjährige Erfahrung, unsere effizienten Prozesse und unseren technologischen Vorsprung beim FTTH-Ausbau. Durch das frische Fremdkapital werden wir unsere Erfolgsstory fortschreiben. Wir können jetzt in noch mehr Kommunen gleichzeitig aktiv werden, den flächendeckenden Netzausbau noch schneller vorantreiben – und somit die Digitalisierung des Landes insgesamt beschleunigen“, so Jens Müller weiter.

 

FTTH-Anschlüsse sind die leistungsstärkste Form des Internetanschlusses. Die geringste Bandbreite, die Deutsche Glasfaser derzeit in ihren Tarifen anbietet, beträgt 300 Mbit/s – damit fängt der Netzanbieter da an, wo andere aufhören. Damit nicht genug: Die Kapazität der zukunftsfähigen FTTH-Anschlüsse geht deutlich über das Gigabit-Spektrum hinaus bis in den Terabit-Bereich. Deutsche Glasfaser nutzt innovative Planungs- und Bauverfahren, um nachhaltig Glasfasernetze auf besonders schnelle, kosteneffiziente und kundenfreundliche Weise zu verlegen. Dabei konzentriert sich das Unternehmen vorwiegend auf ländliche Regionen in ganz Deutschland.

 

 

Diese Pressemitteilung: www.mynewsdesk.com/de/deutsche-glasfaser/pressreleases/mehr-geld-fuer-glasfaser-deutsche-glasfaser-erweitert-finanzierungsrahmen-auf-18-milliarden-euro-2960286 wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Deutsche Glasfaser: www.mynewsdesk.com/de/deutsche-glasfaser

 

=== Pressekontakt ===

 

Dennis Slobodian

 

Deutsche Glasfaser

Am Kuhm 31

46325

Borken

 

EMail: presse@deutsche-glasfaser.de

Telefon: 02861 / 890 60-726

 

 

=== Pressekontakt ===

 

Sven Schickor

 

Deutsche Glasfaser

Am Kuhm 31

46325

Borken

 

EMail: presse@deutsche-glasfaser.de

Telefon: 02173 / 2972-305

 

 

=== Deutsche Glasfaser ===

 

Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser mit Hauptsitz in Borken (NRW) plant, baut und betreibt anbieteroffene Glasfaser-Direktanschlüsse für Privathaushalte und Unternehmen. Sie engagiert sich bundesweit privatwirtschaftlich für die Breitbandversorgung ländlicher Regionen. Mit innovativen Planungs- und Bauverfahren realisiert Deutsche Glasfaser in enger Kooperation mit den Kommunen FTTH-Netzanschlüsse schnell und kosteneffizient – auch im Rahmen bestehender Förderprogramme für den flächendeckenden Breitbandausbau. Ursprünglich von der Investmentgesellschaft Reggeborgh gegründet, agiert die Unternehmensgruppe seit Mitte 2015 unter mehrheitlicher Beteiligung des Investors KKR. Seit 2018 ist Deutsche Glasfaser als FTTH-Anbieter mit den meisten Vertragskunden marktführend in Deutschland.

 

Sie erhalten diese Information, da die Deutsche Glasfaser Unternehmensgruppe Ihre Kontaktdaten im Rahmen eines Vertrags- oder Kontaktverhältnisses verarbeitet hat. Gerne möchten wir auch in Zukunft mit Ihnen Kontakt halten und Sie weiterhin über unsere Aktivitäten informieren. Wenn Sie keine Informationen mehr von der Deutsche Glasfaser Unternehmensgruppe erhalten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an kontakt.abmeldung@deutsche-glasfaser.de: kontakt.abmeldung@deutsche-glasfaser.de. Wie Ihre persönlichen Daten verwendet werden und wie Sie Ihre Rechte ausüben können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen unter www.deutsche-glasfaser.de/datenschutz.

 

 

 

 

(Mynewsdesk)

GlobeNewswire

Newsletter



Subscribe to our free newsletter and you will receive the latest information about our products and solutions.

 

Contact

 

Headquarter

vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH
Mainzer Landstrasse 178 – 190
60327 Frankfurt am Main

Phone: +49 69 50701-0
E-mail: dialogue(at)vwd.com

 

Press

Your questions will be answered by
Christiane Kaczmarek-Schempp.

Phone: +49 69 50701-286
E-mail: ckaczmarek(at)vwd.com