User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:
Choose language: English | Deutsch

vwd up-to-date–
news, dates, events

News

Events

Title
Date
Location
Category
FISD Technology Forum
27.02.2020
London
Exhibitions and Congresses

Meet our colleagues Ricky Strachan and  Richard Burtsal at FISD Technology Forum! Click here for more information.

 

Branchentag IT
27.02.2020
Frankfurt
Exhibitions and Congresses

On Thursday, 27 February 2020 from 10:30 to 14:30, interested professionals have the opportunity to introduce themselves personally to us at the Career Information Centre - Main-BiZ. Please bring your complete, meaningful application documents with you.

You can get an overview of our open positions here.

 

FIX EMEA Trading Conference 2020
12.03.2020
London
Exhibitions and Congresses

The EMEA Trading Conferenceis Europe’s largest one-day electronic trading event. The event will cover the most pressing issues facing the institutional trading community and provide a neutral platform for buy-side, sell-side, exchanges, vendors and regulators to share their ideas on how the community can continue to collaborate. Designed to appeal to all asset classes, the agenda will maintain a great balance of topics across multiple asset classes.

Our colleagues Ricky Strachan, Ken Riggio and Richard Burtsal are looking forward to meeting you at booth D7!

BVI Fund Operations Conference
31.03.2020
Frankfurt
Exhibitions and Congresses

The BVI Fund Operations Conference will inform you about the trends in the securities and fund industry on 31 March 2020 in Cape Europe - with more than 40 presentations in parallel tracks.

In addition, you can expect interesting presentations on topics such as sustainability, digitization, information security, financial market data, trading, regulatory and investor reporting, real estate management and custodian issues.

Meet our colleagues Oliver Preisendörfer and Mark Seeber on site and take the opportunity to exchange experiences.

Further information about the event can be found here...

Amsterdam Tech Job Fair
23.04.2020
Amsterdam
Exhibitions and Congresses

When great people and great companies come together, amazing potential can be realized. Join the Tech Job Fair! Update your resume, and get ready for an interview with us. Here you'll find our current vacancies.

When?
23.04.2020, 18.00 - 21.00

Where?
Software Improvement Group
Fred. Roeskestraat 115
Amsterdam, 1076 EE Netherlands

konaktiva
12.05.2020
Darmstadt
Exhibitions and Congresses

Every year more than 11,000 students use konaktiva to get closer to an internship, a working student position and even their dream job.

Come by and get to know us! You are also welcome to make an appointment with us in advance. Please contact Stefanie Blasi by mail.

When?
12. May 2020, 09:30 - 16:30 o'clock

Where?
darmstadtium (Science and Congress Centre), Schloßgraben 1, 64283 Darmstadt, Germany

Who?
Students of all disciplines and universities

Visiting the fair is free of charge and does not require registration. The konaktiva is organised by a team of volunteer students.

Treffpunkt Kaiserslautern
13.05.2020
Kaiserslautern
Exhibitions and Congresses

Motivated graduates and students of all disciplines from universities and universities of applied sciences from all over southwest Germany have the opportunity to get to know what we have to offer and make their first contacts at the meeting point company contact fair in Kaiserslautern.

You will find us from 10.00 to 16.00 in building 42 of the TU Kaiserslautern. You are also welcome to arrange an appointment with us in advance. Please send an e-mail to Sandra Schintu.

 

 

 

DKF 2020, 10. D-A-CH Kongress für Finanzinformationen
14.05.2020
Munich
Exhibitions and Congresses

We will again be represented at the DKF this year and look forward to your visit to our stand.

Further information will be available here soon or on the official DKF 2020 website.

 Latest news on markets, economy and companies

Newsroom

Business Wire

24.01.2020 BUSINESS WIRE: Deutsche Gewächshausregion Emsland entscheidet sich für Fluence by Osram

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Gewächshäuser in Papenburg produzieren mit LED-Beleuchtungslösungen von Fluence höhere Ernteerträge und bessere Qualität

ROTTERDAM, Niederlande --(BUSINESS WIRE)-- 24.01.2020 --

Fluence by OSRAM (Fluence), ein Anbieter von LED-Beleuchtungslösungen für den kommerziellen Gartenbau, informierte heute über eine stärkere Präsenz im Emsland durch Partnerschaften mit Produzenten und anderen Gartenbauspezialisten.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: www.businesswire.com/news/home/20200124005110/de/

Einmalige Partnerschaft in der Region

Papenburg ist seit Jahrzehnten eine Hochburg der Gartenbaukompetenz. 49 Gartenbaubetriebe sind in der Genossenschaft Gartenbauzentrale Papenburg zusammengeschlossen. Auf einer Anbaufläche von 100 Hektar werden unter anderem Blattgemüse, Kräuter und Gurken kultiviert. Die Gärtnereien werden von Elektro Evers, ein auf Gewächshaustechnik spezialisiertes Ingenieurbüro bedient. Elektro Evers ist der exklusive Installateur von Fluence in der Region Papenburg. Das Unternehmen unterstützt die Kunden bei der Installation, Integration und Wartung der Gartenbau-Beleuchtungssysteme von Fluence.

Nach Meinung von Elektro Evers Geschäftsführer, Norbert Bröring, ist die Partnerschaft mit Fluence gut für die Region.

„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Fluence, weil wir so die Möglichkeit erhalten, die profunde Erfahrung des Teams im Bereich der Gartenbaubeleuchtung in den Dienst der Papenburger Gartenbaubetriebe zu stellen“, sagte Bröring. „Wir wissen, dass wir mit Fluence als Unternehmen des deutschen Lichtinnovators Osram den richtigen Partner gefunden haben. Unsere gemeinsamen zukunftsweisenden Lösungen werden es unseren Kunden ermöglichen, ihre Pflanzen unter optimalen Bedingungen zu kultivieren und dabei ihren Energiebedarf zu senken.“

Die Gartenbauzentrale Papenburg empfiehlt ihren Mitgliedern die LED-Lösungen von Fluence, damit das ganze Jahr über hochwertige Kräuter und Gemüse in einheitlicher Qualität produziert werden können. Dank der Energieeinsparungen durch den Einsatz von LEDs können die Mitglieder der Gartenbauzentrale außerdem EU-Fördermittel für die Ressourcenschonung beantragen.

„Unsere Produzenten interessieren sich immer für innovative und zuverlässige Technik für ihre Betriebe“, so Marco Lüpken, Leiter Controlling der Gartenbauzentrale. „Hohe und konstante Produktqualität sowie ganzjährig planbare Erträge, darauf kommt es in unserer Branche an. Mit der präzisen Intensivbelichtung von Fluence erreichen die Betriebe zuverlässig und effizient die Wachstumsziele und die angestrebte Geschmacksqualität ihrer Produkte.“

Investition in wegweisende Technologie: Unterglasanbau profitiert von LEDs

Der 5,5 Hektar große Betrieb von Friedrich Schulz – der neben Salat und Paprika ganzjährig auch Kräuter produziert – beleuchtet bereits einen Teil seiner 3.000 Quadratmeter große Salatanbaufläche vollständig mit LED-Leuchten vom Typ VYPR 2p.

„Durch den Umstieg von den Natriumdampflampen auf die LED-Leuchten von Fluence konnten wir die Lichtintensität verdoppeln und schnellere, effizientere Wachstumszyklen erreichen“, so Schulz. „Der rotblättrige Salat zeigte schon innerhalb der ersten Woche mit der Fluence-Technologie eine verbesserte Färbung. Mit den Leuchten von Fluence erreichen wir größere und qualitativ bessere Erträge und das auch noch energieeffizient.“

Reiner Borrmann bescherte der Einsatz der VYPR 2p-Leuchten anstelle der alten Natriumdampflampen im Gewächshaus eine reiche, hocharomatische Basilikumernte. Borrmann bewirtschaftet auf seinem Betrieb 4 Hektar unter Glas.

„Dank der sparsamen Leuchten können wir kompaktere Pflanzen in kürzerer Zeit produzieren und die spezielle Beleuchtung erlaubt es, die natürliche Farbe der Blätter zu beobachten“, sagt Borrmann.

Laut Timo Bongartz, General Manager von Fluence für die EMEA-Region ist die Hinwendung zu neuen LED-Systemen ein maßgeblicher Erfolgsfaktor für die Produzenten.

„Wir freuen uns, dass wir jetzt ein fester Bestandteil des Papenburger-Ökosystems werden, um den Produzenten einen Vorteil in diesem wettbewerbsintensiven Umfeld zu verschaffen“, sagte Bongartz. „Mit unseren Beleuchtungslösungen erzielen sie in kürzerer Zeit höhere und qualitativ bessere Erträge und sparen dabei noch erheblich bei den Energiekosten. Wir werden diese Partnerschaften durch kontinuierliche Zusammenarbeit in der Region pflegen.“

Weitere Informationen über Fluence und die Lösungen des Unternehmens für den Erwerbsanbau finden Sie unter www.fluence.science.

Über Fluence by OSRAM

Fluence Bioengineering, Inc., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von OSRAM, entwickelt besonders leistungsfähige und energieeffiziente LED-Belichtungssysteme für den kommerziellen Pflanzenbau und die Forschung. Fluence ist der führende Anbieter von LED-Beleuchtungen für den weltweiten Cannabismarkt und hat sich, mit den internationalen Spitzenbetrieben im Vertical Farming und der Unterglas-Produktion, die Effizienzsteigerung im Pflanzenanbau zum Ziel gesetzt. Der internationale Hauptsitz von Fluence befindet sich in Austin, Texas; die EMEA-Zentrale in Rotterdam, Niederlande. Weitere Informationen über das Unternehmen Fluence finden Sie unter fluence.science.

Emma Chase, Media Relations, Fluence by OSRAM, Austin, Texas, USA
Telefon: +1 (512) 551-9253
E-Mail: emma@redfancommunications.com

Mynewsdesk

GlobeNewswire

Newsletter



Subscribe to our free newsletter and you will receive the latest information about our products and solutions.

 

Contact

 

Headquarter

vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH
Mainzer Landstrasse 178 – 190
60327 Frankfurt am Main

Phone: +49 69 50701-0
E-mail: dialogue(at)vwd.com

 

Press

Your questions will be answered by
Christiane Kaczmarek-Schempp.

Phone: +49 69 50701-286
E-mail: ckaczmarek(at)vwd.com