User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:
Choose language: English | Deutsch

Infront up-to-date–
news, dates, events

News

Events

Title
Date
Location
Category
BVI Fund Operations Conference
31.03.2020
Frankfurt
Exhibitions and Congresses

The event was cancelled.

The BVI Fund Operations Conference will inform you about the trends in the securities and fund industry on 31 March 2020 in Cape Europe - with more than 40 presentations in parallel tracks.

In addition, you can expect interesting presentations on topics such as sustainability, digitization, information security, financial market data, trading, regulatory and investor reporting, real estate management and custodian issues.

Meet our colleagues Oliver Preisendörfer and Mark Seeber on site and take the opportunity to exchange experiences.

Further information about the event can be found here...

Amsterdam Tech Job Fair
23.04.2020
Amsterdam
Exhibitions and Congresses

This event has been cancelled.

When great people and great companies come together, amazing potential can be realized. Join the Tech Job Fair! Update your resume, and get ready for an interview with us. Here you'll find our current vacancies.

When?
23.04.2020, 18.00 - 21.00

Where?
Software Improvement Group
Fred. Roeskestraat 115
Amsterdam, 1076 EE Netherlands

konaktiva
12.05.2020
Darmstadt
Exhibitions and Congresses

Every year more than 11,000 students use konaktiva to get closer to an internship, a working student position and even their dream job.

Come by and get to know us! You are also welcome to make an appointment with us in advance. Please contact Stefanie Blasi by mail.

When?
12. May 2020, 09:30 - 16:30 o'clock

Where?
darmstadtium (Science and Congress Centre), Schloßgraben 1, 64283 Darmstadt, Germany

Who?
Students of all disciplines and universities

Visiting the fair is free of charge and does not require registration. The konaktiva is organised by a team of volunteer students.

Treffpunkt Kaiserslautern
13.05.2020
Kaiserslautern
Exhibitions and Congresses

This event has been cancelled.

Motivated graduates and students of all disciplines from universities and universities of applied sciences from all over southwest Germany have the opportunity to get to know what we have to offer and make their first contacts at the meeting point company contact fair in Kaiserslautern.

You will find us from 10.00 to 16.00 in building 42 of the TU Kaiserslautern. You are also welcome to arrange an appointment with us in advance. Please send an e-mail to Sandra Schintu.

 

 

 

DKF 2020, 10. D-A-CH Kongress für Finanzinformationen
14.05.2020
Munich
Exhibitions and Congresses

We will again be represented at the DKF this year and look forward to your visit to our stand.

Further information will be available here soon or on the official DKF 2020 website.

FIX EMEA Trading Conference 2020
18.09.2020
London
Exhibitions and Congresses

The EMEA Trading Conferenceis Europe’s largest one-day electronic trading event. The event will cover the most pressing issues facing the institutional trading community and provide a neutral platform for buy-side, sell-side, exchanges, vendors and regulators to share their ideas on how the community can continue to collaborate. Designed to appeal to all asset classes, the agenda will maintain a great balance of topics across multiple asset classes.

Our colleagues Ricky Strachan, Ken Riggio and Richard Burtsal are looking forward to meeting you at booth D7!

19th COPS Usertreff
22.10.2020
Rust
Exhibitions and Congresses

As in previous years, COPS invites to their annual COPS user meeting this year from 22 to 23 October 2020 at the Seehotel Rust in Rust on Neusiedlersee.

The customers can expect a versatile and varied program, ranging from innovations in software solutions, successful project reports to practical application examples.

As a strategic partner, COPS gives us the opportunity to present our company and our solutions and show-case the cooperation with COPS.

On site, our colleagues Catherine Hanek, Achim Beisswenger and Sebastian Ullrich will be available for a lively exchange of ideas.

You can find further information here...

SIPUGday 2020
27.10.2020
Zurich
Exhibitions and Congresses

The SIPUGday focuses since the start on market data and related technologies, services and products in the front, back and middle office. Regulations and their impact on data are also a topic for our audience.

Infront and vwd will be represented on site by Ivo Bieri, Managing Director Switzerland. He will be happy to inform you about the advantages for you of the merger of the two companies in the future. We look forward to a lively exchange with you!


Date
October 27, 2020
 

Place
Marriott Hotel,
Neumühlequai 42
8006 Zurich

Read more...

 Latest news on markets, economy and companies

Newsroom

Business Wire

Mynewsdesk

GlobeNewswire

25.03.2020 GlobeNewswire: PRA Health Sciences erweitert mit der Mobile Health Platform den Remote-Support für klinische Studien während der COVID-19-Pandemie

PRA Health Sciences erweitert mit der Mobile Health Platform den

Remote-Support für klinische Studien während der COVID-19-Pandemie

 

Die Mobile Health Platform von PRA bietet virtuelle Lösungen für Prüfzentren

und Studienteilnehmer

 

RALEIGH, North Carolina, March 25, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- Als Reaktion auf

die globale COVID-19-Pandemie hat PRA Health Sciences heute die Erweiterung

seiner branchenführenden Mobile Health Platform für telemedizinisches

Monitoring angekündigt. Hinzugekommen sind mehrere neue Funktionen, die den

Bedarf von Auftraggebern an virtuellen Lösungen zur Unterstützung von

klinischen Studien in Zeiten von COVID-19 erfüllen.

 

 

Die Mobile Health Platform (MHP) von PRA ermöglicht die Interaktion mit

Patienten unabhängig von deren Aufenthaltsort. Mit der App-basierten Plattform

können Auftraggeber alle Studienabläufe virtuell umsetzen, die sonst in der

Arztpraxis oder im Prüfzentrum durchgeführt werden. Die neuen Funktionen wurden

mit Hinblick auf die COVID-19-Pandemie hinzugefügt und ermöglichen es

Auftraggebern und Prüfzentren, mit Patienten zu interagieren, die aufgrund der

Pandemie nicht mehr zu den Prüfstandorten reisen können. Darüber hinaus kann

die mobile App auch eingesetzt werden, um ursprünglich papierbasierte Studien,

die bereits laufen, in dezentrale und standortunabhängige Studien zu

überführen, damit die medizinische Versorgung und die Beurteilung von Patienten

in kritischen Studienabschnitten fortgesetzt werden kann.

 

Die mobile Anwendung bietet eine administrative Web-App für Prüfärzte und

Prüfzentren sowie eine herunterladbare mobile App für Patienten. Den

Prüfzentren stehen damit folgende Funktionen zur Verfügung: Einholen

elektronischer Einwilligungserklärungen (eConsent und Re-Consent) der Patienten

zur Verwendung der mobilen App Einholen von Einwilligungserklärungen der

Patienten für die Zustellung des Prüfpräparats über einen externen Lieferdienst

Zeitliche Koordinierung und Durchführung von Videokonsultationen mit den

Patienten Mobile Umfragetools, über die die Prüfärzte Echtzeitinformationen

erhalten, auf die sie schnell reagieren können

 

„Im Zuge der COVID-19-Pandemie wird es für Patienten immer schwieriger, ihre

medizinischen Fachkräfte persönlich aufzusuchen oder sich an Studienpläne zu

halten, die Besuche in Prüfzentren und Krankenhäusern vorsehen. Eine ebenso

große Herausforderung für Prüfzentren ist es, sich parallel um Studienpatienten

und COVID-19-Patienten zu kümmern“, so Kent Thoelke, Executive Vice President

und Chief Scientific Officer bei PRA Health Sciences. „Mit dieser mobilen

Remote-Lösung können kritische Studien fortgesetzt werden, wenn Prüfpläne und

gesetzliche Vorschriften dies zulassen. Außerdem hilft sie, die Sicherheit und

das Wohlbefinden der Patienten in einer Zeit aufrechtzuerhalten, in der Social

Distancing und die Entlastung unseres Gesundheitssystems im Kampf gegen

COVID-19 von entscheidender Bedeutung sind.“

 

Mit der mobilen App können elektronische Einwilligungserklärungen und

elektronische Signaturen sowie sämtliche vom Patienten berichtete Ergebnisse

erfasst werden – direkt über das Smartphone oder Tablet des Patienten. Über

vernetzte Geräte kann die App auch direkt beim Patienten zu Hause

Gesundheitsdaten erfassen und in die Datenquelle für die klinische Studie

einspeisen.

 

Die Mobile Health Platform von PRA berücksichtigt die spezifischen

Anforderungen unterschiedlicher klinischer Studien und kann innerhalb von nur

einer Woche oder schneller bereitgestellt werden. Dazu werden mit Unterstützung

klinischer Technologieexperten von PRA je nach Krankheitsbild,

Patientenpopulation und Zielen der Auftraggeber die Funktionen ermittelt, die

für die jeweilige hybride oder dezentrale Studie am besten geeignet sind.

 

Weitere Informationen zur Mobile Health Platform von PRA finden Sie unter

prahs.com/pra-mobile-health-platform . Wenden Sie sich an unser Team:

Https://prahs.com/contact/virtual .

 

ÜBER PRA HEALTH SCIENCES

 

PRA (NASDAQ: PRAH) ist eines der umsatzstärksten Auftragsforschungsinstitute

weltweit und bietet externe Services für die klinische Entwicklung und

Datenlösungen für die Biotechnologie- und Pharmaindustrie. Die globale

klinische Entwicklungsplattform von PRA umfasst mehr als 75 Niederlassungen in

Nordamerika, Europa, Asien, Lateinamerika, Südafrika, Australien und dem Nahen

Osten sowie mehr als 17.500 Mitarbeiter weltweit. Seit dem Jahr 2000 hat PRA an

ca. 4.000 klinischen Studien mitgewirkt. Darüber hinaus war PRA an

entscheidenden oder unterstützenden Studien beteiligt, die zur Zulassung von

mehr als 95 Arzneimitteln durch die U. S. Food and Drug Administration bzw. zu

einer internationalen Zulassung geführt haben.

 

INVESTORENANFRAGEN: InvestorRelations@prahs.com

 

MEDIENANFRAGEN:

Laurie Hurst, Director, Communications and Public Relations

HurstLaurie@prahs.com , +1.919.786.8435

Newsletter

 

Subscribe to our free newsletter and you will receive the latest information about our products and solutions.