User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:
Choose language: English | Deutsch

Infront up-to-date–
news, dates, events

News

Events

Title
Date
Location
Category
FIX EMEA Trading Conference 2020
18.09.2020
London
Exhibitions and Congresses

The EMEA Trading Conferenceis Europe’s largest one-day electronic trading event. The event will cover the most pressing issues facing the institutional trading community and provide a neutral platform for buy-side, sell-side, exchanges, vendors and regulators to share their ideas on how the community can continue to collaborate. Designed to appeal to all asset classes, the agenda will maintain a great balance of topics across multiple asset classes.

Our colleagues Ricky Strachan, Ken Riggio and Richard Burtsal are looking forward to meeting you at booth D7!

11th AM Tech Day
13.10.2020
Paris
Exhibitions and Congresses

AM TECH DAY is the European market event dedicated to the impact of technological innovation on the asset management industry, gathering asset managers, wealth managers, asset owners, insurers and FinTechs. For its 11th year, the event will be held on 13 October at the Palais Brongniart, Paris.

The health crisis has made it more vital than ever to communicate, talk and work online, effectively boosting the value of all tools that can do this in a fast and secure way. It has also spurred their adoption throughout the asset management industry with the early adopters effectively providing a stress test for the sector.

At the same time, technologies continue to improve, giving professional investors a better handle on the key issues affecting sustainable development and helping them adopt best practice in transparency, equity and security.


Now more than ever, the asset management industry has the means and the opportunity to reinvent itself.
 

Meet Infront there: Palais Brongniart, 16 Place de la Bourse, at 10:00.

19th COPS Usertreff
22.10.2020
Rust
Exhibitions and Congresses

As in previous years, COPS invites to their annual COPS user meeting this year from 22 to 23 October 2020 at the Seehotel Rust in Rust on Neusiedlersee.

The customers can expect a versatile and varied program, ranging from innovations in software solutions, successful project reports to practical application examples.

As a strategic partner, COPS gives us the opportunity to present our company and our solutions and show-case the cooperation with COPS.

On site, our colleagues Catherine Hanek, Achim Beisswenger and Sebastian Ullrich will be available for a lively exchange of ideas.

You can find further information here...

SIPUGday 2020
27.10.2020
Zurich
Exhibitions and Congresses

The SIPUGday focuses since the start on market data and related technologies, services and products in the front, back and middle office. Regulations and their impact on data are also a topic for our audience.

Infront and vwd will be represented on site by Ivo Bieri, Managing Director Switzerland. He will be happy to inform you about the advantages for you of the merger of the two companies in the future. We look forward to a lively exchange with you!


Date
October 27, 2020
 

Place
Marriott Hotel,
Neumühlequai 42
8006 Zurich

Read more...

DKF 2020, 10. D-A-CH Kongress für Finanzinformationen
02.12.2020
Munich
Exhibitions and Congresses

We will again be represented at the DKF this year and look forward to your visit to our stand.

Further information will be available here soon or on the official DKF 2020 website.

 Latest news on markets, economy and companies

Newsroom

Business Wire

Mynewsdesk

GlobeNewswire

25.03.2020 GlobeNewswire: ZAGENO veröffentlicht Daten zu den Auswirkungen von COVID-19 auf die Laborlieferkette

ZAGENO veröffentlicht Daten zu den Auswirkungen von COVID-19 auf die

Laborlieferkette

 

Trends zeigen die Auswirkungen der Pandemie auf Lieferanten und Kunden im

Life-Science-Bereich

 

Cambridge, Massachusetts, und Berlin, March 25, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) --

ZAGENO, eine führender e-Commerce-Plattform für Life-Science-Produkte, hat

heute COVID-19-bezogene Daten veröffentlicht. Diese zeigen sowohl

Versorgungskapazitäten und kurzfristige Auswirkungen auf Lieferanten und

Laborteams in der Biotechnologie als auch die langfristigen Auswirkungen einer

Versorgungsunterbrechung durch die Pandemie für die Branche.

 

Die Volumen haben sich erheblich erhöht.

Volumen im 1. Quartal im Jahresvergleich (2019-2020) von Laboren auf dem

Marketplace von ZAGENO: Das Volumen im Februar stieg um 80 %. Das Volumen im

März stieg um 160 %.

 

Produktkategorie mit der höchsten Steigerung: Verbrauchsmaterialien und

Schutzbekleidung

ZAGENO verzeichnete einen Volumenanstieg von +30 %, was einen Rekordwert

darstellt.

 

Der starke Anstieg der Bestellungen hat zu Lieferrückständen geführt. Zwischen

Februar und März haben sich die Lieferrückstände von globalen Lieferanten mehr

als verdoppelt. Die Lieferrückstandsraten für März sind um mehr als 150 %

gestiegen.

 

Alternativprodukte Ein typisches Produkt für die COVID-19-Forschung sind

virale RNA/DNA-Kits. Mithilfe der Datenbank und der Filterfunktionen von ZAGENO

können Wissenschaftler beispielsweise 36 Produkte von 12 Marken auswählen, die

Kits mit den richtigen Spezifikationen bieten.

 

Kundenverhalten Bestellungen über Mobilgeräte nehmen zu: Zwischen dem 1. und

14. März ist die Nutzung von Mobilgeräten beim Zugriff auf ZAGENO.com in den

USA um 17 % gestiegen. Kunden verbringen mehr Zeit mit der Aufgabe von

Bestellungen. Besuche auf ZAGENO.com haben sich um mehr als 16 % verlängert.

 

Ein Foto zu dieser Pressemitteilung finden Sie unter

www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/c9209958-e945-437a-b90a-2b452e44c63e

 

 

„Der kundenorientierte Service von ZAGENO nutzt Daten, die in direktem

Zusammenhang mit den Kundenanforderungen stehen. Die Daten von Februar bis März

zeigen die Bestellaktivitäten unserer Laborkunden. Aus ihnen lässt sich

ableiten, mit welchen gravierenden Auswirkungen von COVID-19 in der Branche zu

rechnen ist“, so Florian Wegener, Mitbegründer und CEO von ZAGENO. „Um die

Produktivität unserer Kunden zu unterstützen und Versorgungsunterbrechungen zu

vermeiden, kann ZAGENO Alternativprodukte empfehlen, die von unserem

wissenschaftlichen Scientific-Content-Team geprüft wurden. Darüber hinaus

weiten wir unser Angebot an Remote-Schulungen aus, um neue Wissenschaftlerteams

an Bord zu holen.“

 

Über ZAGENO

ZAGENO hat es sich zum Ziel gesetzt, mit seiner mehrfach ausgezeichneten

e-Commerce-Plattform die Einkaufsprozesse in der Biotechnologie zu optimieren

und damit wissenschaftliche Innovationen zu beschleunigen. Mit über 10

Millionen verfügbaren Produkten macht ZAGENO den Online-Einkauf von

Forschungsmaterial bequem, effizient und zuverlässig. Zu den Vorteilen, die

ZAGENO seinen Kunden bietet, gehört der Scientific Score, ein erstklassiges

Produktbewertungssystem, das Kaufentscheidungen durch objektive und durch Peer

Review abgesicherte Bewertungen unterstützt. ZAGENO ist auf Desktop-PCs,

Tablets und Mobilgeräten verfügbar und macht den Einkauf von

Biotechnologieprodukten einfacher denn je – damit ist es der ideale

Vertriebskanal für Lieferanten und Partner. ZAGENO wurde 2015 gegründet und hat

Niederlassungen in Cambridge, Massachusetts, und Berlin. Besuchen Sie die

Website von ZAGENO unter zageno.com oder folgen Sie ZAGENO auf LinkedIn ,

Twitter , Instagram und Facebook .

 

Weitere Informationen:

Greg Vitarelli

greg@zageno.com

+1 617 455 9627

Newsletter

 

Subscribe to our free newsletter and you will receive the latest information about our products and solutions.