User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:
Choose language: English | Deutsch

Infront up-to-date–
news, dates, events

News

Events

Title
Date
Location
Category
FIX EMEA Trading Conference 2020
18.09.2020
London
Exhibitions and Congresses

The EMEA Trading Conferenceis Europe’s largest one-day electronic trading event. The event will cover the most pressing issues facing the institutional trading community and provide a neutral platform for buy-side, sell-side, exchanges, vendors and regulators to share their ideas on how the community can continue to collaborate. Designed to appeal to all asset classes, the agenda will maintain a great balance of topics across multiple asset classes.

Our colleagues Ricky Strachan, Ken Riggio and Richard Burtsal are looking forward to meeting you at booth D7!

11th AM Tech Day
13.10.2020
Paris
Exhibitions and Congresses

AM TECH DAY is the European market event dedicated to the impact of technological innovation on the asset management industry, gathering asset managers, wealth managers, asset owners, insurers and FinTechs. For its 11th year, the event will be held on 13 October at the Palais Brongniart, Paris.

The health crisis has made it more vital than ever to communicate, talk and work online, effectively boosting the value of all tools that can do this in a fast and secure way. It has also spurred their adoption throughout the asset management industry with the early adopters effectively providing a stress test for the sector.

At the same time, technologies continue to improve, giving professional investors a better handle on the key issues affecting sustainable development and helping them adopt best practice in transparency, equity and security.


Now more than ever, the asset management industry has the means and the opportunity to reinvent itself.
 

Meet Infront there: Palais Brongniart, 16 Place de la Bourse, at 10:00.

19th COPS Usertreff
22.10.2020
Rust
Exhibitions and Congresses

As in previous years, COPS invites to their annual COPS user meeting this year from 22 to 23 October 2020 at the Seehotel Rust in Rust on Neusiedlersee.

The customers can expect a versatile and varied program, ranging from innovations in software solutions, successful project reports to practical application examples.

As a strategic partner, COPS gives us the opportunity to present our company and our solutions and show-case the cooperation with COPS.

On site, our colleagues Catherine Hanek, Achim Beisswenger and Sebastian Ullrich will be available for a lively exchange of ideas.

You can find further information here...

SIPUGday 2020
27.10.2020
Zurich
Exhibitions and Congresses

The SIPUGday focuses since the start on market data and related technologies, services and products in the front, back and middle office. Regulations and their impact on data are also a topic for our audience.

Infront and vwd will be represented on site by Ivo Bieri, Managing Director Switzerland. He will be happy to inform you about the advantages for you of the merger of the two companies in the future. We look forward to a lively exchange with you!


Date
October 27, 2020
 

Place
Marriott Hotel,
Neumühlequai 42
8006 Zurich

Read more...

DKF 2020, 10. D-A-CH Kongress für Finanzinformationen
02.12.2020
Munich
Exhibitions and Congresses

We will again be represented at the DKF this year and look forward to your visit to our stand.

Further information will be available here soon or on the official DKF 2020 website.

 Latest news on markets, economy and companies

Newsroom

Business Wire

31.03.2020 BUSINESS WIRE: NEC und Kagome bieten KI-gestützte Services zum Verbessern von Tomatenerträgen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

TOKIO --(BUSINESS WIRE)-- 31.03.2020 --

Die NEC Corporation gab heute den Abschluss einer strategischen Partnerschaft mit Kagome Co., Ltd. bekannt, um den Marktführern bei der Tomatenverarbeitung Support-Services auf KI-Basis für das Agrarmanagement anzubieten.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: www.businesswire.com/news/home/20200331005633/de/

Der neue Dienst nutzt die KI-gestützte landwirtschaftliche IKT-Plattform von NEC, CropScope, um das Tomatenwachstum und die Bodenbedingungen auf der Grundlage von Sensordaten und Satellitenbildern zu visualisieren und Empfehlungsservices für das Agrarmanagement bereitzustellen. Mithilfe von KI kann dieser Service Daten für den bestmöglichen Zeitplan und die optimalen Bewässerungs- und Düngermengen für gesunde Pflanzen liefern. Auf diese Weise können die landwirtschaftlichen Betriebe stabile Erträge erzielen und ihre Kosten senken, während sie gleichzeitig eine umweltverträgliche Landwirtschaft betreiben, ohne von den individuellen Fähigkeiten der einzelnen Erzeuger abhängig zu sein.

Den Tomatenverarbeitern wird ein umfassendes Verständnis der effektivsten Anbaubedingungen für die Tomatenproduktion in ihren eigenen Betrieben sowie bei ihren Vertragsbauern geboten. Darüber hinaus können sie Ernteerträge in allen Bereichen auf der Grundlage objektiver Daten optimal verwalten, wodurch Ertragsverluste reduziert und die Produktivität verbessert werden.

NEC und Kagome starteten ihre Zusammenarbeit im landwirtschaftlichen Bereich 2015 und haben ihre Fähigkeiten bis 2019 in Regionen wie Portugal, Australien und den USA demonstriert. Ein KI-Landwirtschaftsexperiment in Portugal im Jahr 2019 zeigte, dass die für den Versuch verwendete Düngemittelmenge etwa 20 % als die im Allgemeinen verwendete Durchschnittsmenge. Der Ertrag lag bei 127 Tonnen Tomaten pro Hektar, ungefähr der 1,3-fachen Menge des durchschnittlichen portugiesischen Erzeugers und fast der gleichen Menge, die erfahrene Züchter produzieren.

Kagome wird im April 2020 eine Smart Agri Division gründen, die sich zunächst an Kunden in Europa richtet und dann das Geschäft auf weltweite Märkte ausweiten soll.

„Kagome entwickelt seit 2015 in Zusammenarbeit mit NEC Technologien zur Unterstützung des Agrarmanagements unter Verwendung von Big Data, um im Tomatenanbau ein umweltfreundliches und hochprofitables Agrarmanagement zu realisieren, das die Verarbeitung auf globaler Basis ermöglicht“, sagte Kengo Nakata, Geschäftsführer der Smart Agri Division von Kagome. „Durch die Kombination des landwirtschaftlichen Know-hows von Kagome und der KI-Technologie von NEC werden wir die Landwirtschaft nachhaltig machen“, fügte er hinzu.

„NEC freut sich, eine strategische Partnerschaft mit Kagome unterzeichnet zu haben“, sagte Masamitsu Kitase, Geschäftsführer der Corporate Business Development Division von NEC. „NEC strebt die Schaffung einer nachhaltigen Landwirtschaft an, die flexibel auf globale soziale Probleme im Zusammenhang mit dem Klimawandel und der Lebensmittelsicherheit reagieren kann“, fügte er hinzu.

Über die NEC Corporation: Weitere Informationen erhalten Sie von NEC unter www.nec.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Joseph Jasper
Abteilung für Unternehmenskommunikation
NEC Corporation
j-jasper(at)ax.jp.nec.com

Mynewsdesk

GlobeNewswire

Newsletter

 

Subscribe to our free newsletter and you will receive the latest information about our products and solutions.