User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:
Choose language: English | Deutsch

Infront up-to-date–
news, dates, events

News

Events

Title
Date
Location
Category
FIX EMEA Trading Conference 2020
18.09.2020
London
Exhibitions and Congresses

The EMEA Trading Conferenceis Europe’s largest one-day electronic trading event. The event will cover the most pressing issues facing the institutional trading community and provide a neutral platform for buy-side, sell-side, exchanges, vendors and regulators to share their ideas on how the community can continue to collaborate. Designed to appeal to all asset classes, the agenda will maintain a great balance of topics across multiple asset classes.

The event will be held virtually. Further information will follow shortly.

11th AM Tech Day
13.10.2020
Paris
Exhibitions and Congresses

AM TECH DAY is the European market event dedicated to the impact of technological innovation on the asset management industry, gathering asset managers, wealth managers, asset owners, insurers and FinTechs. For its 11th year, the event will be held on 13 October at the Palais Brongniart, Paris.

The health crisis has made it more vital than ever to communicate, talk and work online, effectively boosting the value of all tools that can do this in a fast and secure way. It has also spurred their adoption throughout the asset management industry with the early adopters effectively providing a stress test for the sector.

At the same time, technologies continue to improve, giving professional investors a better handle on the key issues affecting sustainable development and helping them adopt best practice in transparency, equity and security.


Now more than ever, the asset management industry has the means and the opportunity to reinvent itself.
 

Meet Infront there: Palais Brongniart, 16 Place de la Bourse, at 10:00.

19th COPS Usertreff
22.10.2020
Rust
Exhibitions and Congresses

As in previous years, COPS invites to their annual COPS user meeting this year from 22 to 23 October 2020 at the Seehotel Rust in Rust on Neusiedlersee.

The customers can expect a versatile and varied program, ranging from innovations in software solutions, successful project reports to practical application examples.

As a strategic partner, COPS gives us the opportunity to present our company and our solutions and show-case the cooperation with COPS.

On site, our colleagues Catherine Hanek, Achim Beisswenger and Sebastian Ullrich will be available for a lively exchange of ideas.

You can find further information here...

SIPUGday 2020
27.10.2020
Zurich
Exhibitions and Congresses

The SIPUGday focuses since the start on market data and related technologies, services and products in the front, back and middle office. Regulations and their impact on data are also a topic for our audience.

Infront and vwd will be represented on site by Ivo Bieri, Managing Director Switzerland. He will be happy to inform you about the advantages for you of the merger of the two companies in the future. We look forward to a lively exchange with you!


Date
October 27, 2020
 

Place
Marriott Hotel,
Neumühlequai 42
8006 Zurich

Read more...

DKF 2020, 10. D-A-CH Kongress für Finanzinformationen
02.12.2020
Munich
Exhibitions and Congresses

We will again be represented at the DKF this year and look forward to your visit to our stand.

Further information will be available here soon or on the official DKF 2020 website.

Quantalys Inside 2020
18.12.2020
Paris
Exhibitions and Congresses

Further information will be available shortly here or under Quantalys Inside 2020.

 Latest news on markets, economy and companies

Newsroom

Business Wire

08.07.2020 BUSINESS WIRE: Croma-Pharma kündigt die Einreichung eines Botulinumtoxins zur Behandlung von Glabellarfalten (Stirnrunzeln) beim BfArM an

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

LEOBENDORF, Österreich --(BUSINESS WIRE)-- 08.07.2020 --

Am 08. Juli 2020 gab die Croma-Pharma GmbH (Croma) bekannt, bei der deutschen Behörde BfArM (Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte) das Arzneimitteldossier seines Botulinumtoxin-Produkts eingereicht zu haben. Die Einreichung des Dossiers bedeutet den nächsten wichtigen Schritt in Richtung Komplettierung des ästhetischen Portfolios von Croma in Europa, das bereits ein umfassendes HA-Filler-Sortiment, PDO-Liftingfäden, PRP und Kosmetikprodukte beinhaltet.

Croma verfügt über die Lizenzrechte in Europa für das Produkt des koreanischen Toxinherstellers Hugel Inc. und gründete 2018 mit Hugel, Inc. ein Joint Venture, um Cromas HA-Filler zusammen mit Hugels Botulinumtoxin Produkt in den USA, Kanada, Australien und Neuseeland gemeinsam zu vermarkten. Die Einreichung bei der BfArM markiert den ersten Meilenstein in Cromas Bemühungen um eine europaweite Zulassung seines Botulinumtoxins.

„Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass unser Toxin endlich eingereicht wurde. Seit langer Zeit wird wieder einmal ein europäisches Unternehmen ein Botulinumtoxin auf den Markt bringen, was uns glücklich und stolz zugleich macht. Die Kombination unseres aktuellen Produkt- und Serviceangebots mit dem letzten „fehlenden Glied“ wird unser Geschäft definitiv ankurbeln und sich nicht nur auf unsere Marketing- und Vertriebsaktivitäten, sondern natürlich auch auf unsere Unternehmenskultur spürbar auswirken.“, betont CEO Andreas Prinz in einer ersten Aussage.

Die Einreichung von Cromas Botulinumtoxin in Europa basiert auf zwei abgeschlossenen randomisierten, placebokontrollierten Phase-III-Zulassungsstudien (BLESS I und II), an denen insgesamt 917 Probanden in Europa und den USA teilnahmen. Eine dritte klinische Studie zur Unterstützung der FDA Zulassung (BLESS III) läuft derzeit an Standorten in Europa und den USA und hat ihre Zwischenanalyse abgeschlossen, nachdem alle 355 Patienten ihre Besuche für den primären Endpunkt abgeschlossen haben.

Über Croma
Die Croma-Pharma GmbH (Croma) wurde 1976 gegründet und ist ein österreichisches Familienunternehmen, das sich auf die industrielle Herstellung von Hyaluronsäure-Spritzen für die Bereiche medizinische Ästhetik, Augenheilkunde und Orthopädie spezialisiert hat. Croma betreibt derzeit 12 internationale Vertriebsgesellschaften und vertreibt seine Produkte in mehr als 70 Ländern. Innerhalb seines weltweiten Vertriebsnetzes konzentriert sich Croma mit eigenen Markenprodukten auf die minimalinvasive ästhetische Medizin. Neben einem breiten Angebot an HA-Fillern aus der eigenen Produktionsstätte in Leobendorf vertreibt Croma in seinen strategischen Kernmärkten PDO-Liftingfäden, ein Platelet Rich Plasma-System (PRP) sowie innovative Hautpflegetechnologien.

Über Hugel, Inc:
Hugel wurde 2001 in Korea gegründet und ist ein weltweit führender Anbieter von medizinischer Ästhetik, der Botulinumtoxinformulierungen wie BOTULAX / LETYBO, HA-Filler wie The CHAEUM / DERMALAX und Derma Cosmetic wie WELLAGE / PR4 anbietet. Hugel hat sich zum Ziel gesetzt bewährte, qualitativ hochwertige medizinisch-ästhetische Lösungen anzubieten, die sowohl die Bedürfnisse von Kunden als auch von Praktikern befriedigen. Hugel ist führend am koreanischen Markt für Botulinumtoxin- und HA-Filler-Produkten und vertreibt seine Produkte in über 40 Ländern. Besuchen Sie: www.hugel.co.kr

CROMA PHARMA GmbH
Stefanie Höhn
Global Director Communications
Tel.: +43 676 846868 190
Mail: stefanie.hoehn@croma.at
Web: www.croma.at

Mynewsdesk

GlobeNewswire

Newsletter

 

Subscribe to our free newsletter and you will receive the latest information about our products and solutions.