User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:
Choose language: English | Deutsch

Infront up-to-date–
news, dates, events

News

Events

Title
Date
Location
Category
FIX EMEA Trading Conference 2020
18.09.2020
London
Exhibitions and Congresses

The EMEA Trading Conferenceis Europe’s largest one-day electronic trading event. The event will cover the most pressing issues facing the institutional trading community and provide a neutral platform for buy-side, sell-side, exchanges, vendors and regulators to share their ideas on how the community can continue to collaborate. Designed to appeal to all asset classes, the agenda will maintain a great balance of topics across multiple asset classes.

The event will be held virtually. Further information will follow shortly.

11th AM Tech Day
13.10.2020
Paris
Exhibitions and Congresses

AM TECH DAY is the European market event dedicated to the impact of technological innovation on the asset management industry, gathering asset managers, wealth managers, asset owners, insurers and FinTechs. For its 11th year, the event will be held on 13 October at the Palais Brongniart, Paris.

The health crisis has made it more vital than ever to communicate, talk and work online, effectively boosting the value of all tools that can do this in a fast and secure way. It has also spurred their adoption throughout the asset management industry with the early adopters effectively providing a stress test for the sector.

At the same time, technologies continue to improve, giving professional investors a better handle on the key issues affecting sustainable development and helping them adopt best practice in transparency, equity and security.


Now more than ever, the asset management industry has the means and the opportunity to reinvent itself.
 

Meet Infront there: Palais Brongniart, 16 Place de la Bourse, at 10:00.

19th COPS Usertreff
22.10.2020
Rust
Exhibitions and Congresses

As in previous years, COPS invites to their annual COPS user meeting this year from 22 to 23 October 2020 at the Seehotel Rust in Rust on Neusiedlersee.

The customers can expect a versatile and varied program, ranging from innovations in software solutions, successful project reports to practical application examples.

As a strategic partner, COPS gives us the opportunity to present our company and our solutions and show-case the cooperation with COPS.

On site, our colleagues Catherine Hanek, Achim Beisswenger and Sebastian Ullrich will be available for a lively exchange of ideas.

You can find further information here...

SIPUGday 2020
27.10.2020
Zurich
Exhibitions and Congresses

The SIPUGday focuses since the start on market data and related technologies, services and products in the front, back and middle office. Regulations and their impact on data are also a topic for our audience.

Infront and vwd will be represented on site by Ivo Bieri, Managing Director Switzerland. He will be happy to inform you about the advantages for you of the merger of the two companies in the future. We look forward to a lively exchange with you!


Date
October 27, 2020
 

Place
Marriott Hotel,
Neumühlequai 42
8006 Zurich

Read more...

DKF 2020, 10. D-A-CH Kongress für Finanzinformationen
02.12.2020
Munich
Exhibitions and Congresses

We will again be represented at the DKF this year and look forward to your visit to our stand.

Further information will be available here soon or on the official DKF 2020 website.

Quantalys Inside 2020
18.12.2020
Paris
Exhibitions and Congresses

Further information will be available shortly here or under Quantalys Inside 2020.

 Latest news on markets, economy and companies

Newsroom

Business Wire

01.08.2020 BUSINESS WIRE: Dole enthüllt integrierte Strategie gegen Bananenkrankheit

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Ein Jahr nach der Bestätigung der Präsenz des Fusarium Wilt Tropical Race 4 (TR4) in Lateinamerika untersucht der führende Produzent auf breiter Basis alle verfügbaren Lösungen, um sicherzustellen, dass Bananen überleben und ein Grundnahrungsmittel auf der ganzen Welt bleiben.

CHARLOTTE, North Carolina --(BUSINESS WIRE)-- 01.08.2020 --

Die Dole Food Company informierte heute über den neuesten Stand der Bemühungen des Unternehmens zur Bekämpfung von Fusarium Tropical Race 4 (TR4), einer Pflanzenkrankheit, die eine existenzielle Bedrohung für Bananen darstellt, eine wichtige Grundnahrungspflanze für einen Großteil der Welt.

Seit der Entdeckung von TR4 im Norden Kolumbiens vor einem Jahr hat Dole seinen TR4-Reaktionsplan rasch beschleunigt und in Koordination mit lokalen Behörden und internationalen Experten in ganz Lateinamerika standortspezifische TR4-Präventionsaktivitäten durchgeführt, um die Ausbreitung einzudämmen und zu verhindern.

Ein dreijähriges Eindämmungsprogramm wurde 2019 sofort umgesetzt, um die Biosicherheitsprotokolle auf jeder Bananenplantage von Dole sowie auf denen der unabhängigen Lieferanten von Dole zu gewährleisten. Diese Protokolle bauen auf den besten Praktiken auf, die in den Bananen produzierenden Ländern, in denen die Krankheit erfolgreich eingedämmt werden konnte, eingeführt wurden, und werden je nach Betriebslayout und Standort kontinuierlich überprüft und verstärkt, um die Wirksamkeit des risikobasierten Minderungsplans zu maximieren.

Dole teilt diese Best Practices auch weiterhin mit unabhängigen Landwirten und arbeitet mit Regierungen, Multi-Stakeholder-Initiativen und Partnern aus der Industrie zusammen, um sicherzustellen, dass unsere Aktionen mit der breiteren Reaktion koordiniert werden, sowohl in Lateinamerika als auch weltweit. Diese Bemühungen erfordern beträchtliche Investitionen, und bis jetzt gibt es keine Hinweise darauf, dass sich TR4 von dem Gebiet in Kolumbien, in dem es ursprünglich entdeckt wurde, ausgebreitet hat.

„Glücklicherweise konnte die Ausbreitung dieser Krankheit in Lateinamerika bisher nur auf die Region La Guajira in Kolumbien begrenzt werden, aber dieses Problem tritt nicht isoliert in einer Region oder bei einem Bananenpflanzer auf. Es betrifft die gesamte Branche, und wir alle müssen wachsam sein“, erklärte Patricio Gutiérrez, Director of Innovation R&D, Dole Tropical Products. „Eindämmung allein reicht nicht. Wir müssen Wege finden, um über die Verteidigung hinauszugehen und langfristig eine nachhaltige Lösung für dieses Problem zu finden.“

Dole untersucht eine Reihe von möglichen Lösungen.

Eine solche Lösung ist die Umsetzung sicherer und zugelassener biologischer Kontrollmaßnahmen zur Verhinderung von Krankheiten.

Darüber hinaus arbeitet Dole eng mit Forschungseinrichtungen auf der ganzen Welt zusammen, um durch Pflanzenverbesserung und konventionelle Züchtungsmethoden eine krankheitsresistente Bananensorte zu entwickeln. Seit 2016 ist Dole an einem Konsortium beteiligt, das in Partnerschaft mit der Honduranischen Forschungsstiftung (FHIA) an der Entwicklung von Bananensorten arbeitet, die gegen TR4 resistent sind. Obwohl die Entwicklung einer neuen Bananensorte durch traditionelle Züchtung eine mühsame Arbeit ist, macht das Forschungsteam gute Fortschritte, und eine Reihe von Linien wird derzeit im Topf oder im Feld auf TR4-Resistenz getestet.

Seit kurzem arbeitet Dole mit Unternehmen, die mit Präzisionsbiotechnologie als Mittel zur Entwicklung TR4-resistenter Bananen arbeiten, und ist auch Teil der Globalen Allianz gegen TR4, die von IICA und Bayer in Zusammenarbeit mit anderen großen Bananen-Akteuren geführt wird. Wenn und falls entweder diese Bemühungen oder die anderen Arbeiten Dritter erfolgreich sind, will Dole an der Diskussion darüber teilnehmen, wie die Lösung den Bananenpflanzern weltweit zur Verfügung gestellt werden kann.

Über Dole Food Company

Die Dole Food Company, Inc. ist einer der größten Hersteller und Vermarkter von qualitativ hochwertigem frischem Obst und Gemüse weltweit. Dole ist bei vielen seiner verkauften Produkte sowie bei der Ernährungsaufklärung einer der Branchenführer. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.dole.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Kontakt USA: William Goldfield
818 874 4647
william.goldfield@dole.com

Mynewsdesk

GlobeNewswire

Newsletter

 

Subscribe to our free newsletter and you will receive the latest information about our products and solutions.