User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:
Choose language: English | Deutsch

Infront up-to-date–
news, dates, events

News

Events

Title
Date
Location
Category
DKF 2021, 10. D-A-CH Kongress für Finanzinformationen
04.05.2021
Munich
Exhibitions and Congresses

We will again be represented at the DKF this year and look forward to your visit to our stand.

Further information will be available here soon or on the official DKF 2021 website.

19th COPS Usertreff
24.06.2021
Rust
Exhibitions and Congresses

As in previous years, COPS invites to their annual COPS user meeting this year from 24 to 25 June 2021 at the Seehotel Rust in Rust on Neusiedlersee.

The customers can expect a versatile and varied program, ranging from innovations in software solutions, successful project reports to practical application examples.

As a strategic partner, COPS gives us the opportunity to present our company and our solutions and show-case the cooperation with COPS.

On site, our colleagues Catherine Hanek, Achim Beisswenger and Sebastian Ullrich will be available for a lively exchange of ideas.

You can find further information here...

 Latest news on markets, economy and companies

Newsroom

Business Wire

01.10.2020 BUSINESS WIRE: Conrad Energy akquiriert Viridis Power – dadurch entsteht die größte flexible Erzeugungsplattform im UK

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

  • Durch die Transaktion werden die bestehenden Assets von Conrad mit den mehr als 320 MW von Viridis Power kombiniert, wodurch ein aggregiertes Portfolio von 1,1 GW von Assets für die flexible Erzeugung in verschiedenen Phasen des Betriebs, Baus und der Entwicklung entsteht.
  • Dies bedeutet eine signifikante Beschleunigung der Investitionen in den Bau von Anlagen für die flexible Erzeugung und Speicherung mit einer Plattformstrategie für das Wachstum des Portfolios auf bis zu 2,2 GW. Dadurch wird Conrad Energy die größte Plattform für die flexible Erzeugung im UK.

ABINGDON, England --(BUSINESS WIRE)-- 01.10.2020 --

Conrad Energy, eine Portfolio-Gesellschaft von I Squared Capital und ein unabhängiger Elektrizitätserzeuger mit den Fokusbereichen flexible Stromerzeugung, Batteriespeicherung und Energiemanagement-Dienstleistungen für Netz- und gewerbliche Kunden, meldet heute eine signifikante Bechleunigung seiner Pläne zur Unterstützung des Energieübergangs im UK. Conrad Energy akquiriert Viridis Power, wodurch der Anteil des Unternehmens an der flexiblen Erzeugung für den britischen Elektrizitätsmarkt mehr als verdoppelt und sein Betriebsportfolio auf mehr als 440 MW an 28 Standorten in ganz Großbritannien vergrößert wird. Das entspricht dem durchschnittlichen stündlichen Elektrizitätsbedarf von einer Million von Haushalten.

Der Kauf verstärkt die Stromerzeugungs-, Handels- und Betriebskapazitäten von Conrad Energy weiter, einem Unternehmen, das auf innovative Energielösungen spezialisiert ist, die kritische Netzunterstützung bereitstellen. Conrad stellt gewerblichen Kunden bereits Lösungen für ihren Energiebedarf bereit, darunter flexible Generatoren, Speicherung und Photovoltaikanlagen. Diese Unterstützung wird von kritischer Bedeutung sein, wenn das UK mehr erneuerbare Quellen in seinen Energiemix integrieren und die mit der Covid-19-Pandemie verschwundenen Schwankungen beim Elektrizitätsverbrauch mindern möchte.

Neben den Erzeugungskapazitäten von Conrad Energy entwickelt das Unternehmen auch Batterietechnik, um mehr als vier Stunden Elektrizität zu speichern, um sie in Spitzennachfragezeiten zu nutzen, Netzbeschränkungen zu mindern eine übermäßige Preisvolatilität für Verbraucher zu dämpfen. Das Unternehmen hat das Ziel, ein Gesamtspeicherportfolio von 200 MW zu schaffen.

Conrad Energy wurde 2017 gegründet und ist eine von 18 von I Squared Capital entwickelten globalen Plattformen, mit denen dringender Infrastrukturbedarf gedeckt werden soll. Gautam Bhandari, Managing Partner bei I Squared Capital: „Der britische Energiemarkt befindet sich an einem Wendepunkt. Nachfrage- und Nutzungsmuster verändern sich und die Zukunft der Kernkraft bleibt ungewiss. Lokale, flexible Erzeugung wird von grundlegender Bedeutung sein, um die Lücke bei der Integration von mehr erneuerbaren Energien in den Energiemix des Landes zu überbrücken. Erneuerbare Energien werden nicht wieder verschwinden, sondern sind etabliert. Wir benötigen eine kosteneffektive Lösung, um den Übergang reibungsloser zu gestalten. Diese Investition wird dabei helfen, die zukünftige Sicherheit und Stabilität des nationalen britischen Energieangebots sicherzustellen, während das Land seine Netto-Null-Ambitionen verfolgt.”

„Diese Akquisition bedeutet einen signifikanten Schritt vorwärts beim Wachstum von Conrad Energy und zur Bereitstellung zuverlässiger, flexibler Elektrizität im britischen Stromnetz. Die Unternehmen ergänzen sich gegenseitig hervorragend und wir freuen uns darauf, die Expertise der beiden Teams zu kombinieren“, so Damian Darragh, Executive Chairman von Conrad Energy. „Wir schaffen ein modernes Versorgungsunternehmen von Grund auf, das den Übergang hin zu umweltfreundlicher Energie durch die Unterstützung der Integration von Energielösungen mit geringen CO2-Emissionen, die für Verbraucher kosteneffektiv sind, vorantreiben wird. Lokale Erzeugung, Smart Grids und zählerbasierte Lösungen sind wichtige Teile des Puzzles der Entwicklung eines modernen Versorgungsunternehmens.“

Über Conrad Energy

Conrad Energy wandelt den Energiemarkt radikal um und bahnt den Weg hin zu einer flexiblen Zukunft und einer Wirtschaft mit geringen CO2-Emissionen.

Conrad Energy unterstützt den sich radikal verändernden Energiemarkt und ist ein wichtiger Faktor für den Umstieg auf eine flexible Wirtschaft mit niedrigen CO2-Emissionen.

Als unabhängiger Elektrizitätserzeuger mit umfassendem Serviceangebot optimiert Conrad Energy die Energieversorgung auf dem Markt und liefert bedarfsgerecht schnelle und flexible Stromerzeugungslösungen. Seine integrierten Kraftwerke stellen Strom in lokalen Netzen im Maßstab von 2,5 bis 40 MW bereit. Conrad Energy beschäftigt ein talentiertes Team und ist eine Portfolio-Gesellschaft von I Squared Capital.

Über I Squared Capital

I Squared Capital ist eine unabhängige, globale Infrastruktur-Investment-Managementgesellschaft mit Fokus auf Energie, Versorger, Telekommunikation, Transport und soziale Infrastruktur in Nord- und Südamerika, Europa und Asien. Das Unternehmen hat Niederlassungen in Hongkong, London, Miami, New Delhi, New York und Singapur.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Conrad Energy
Steven Hardman, Managing Director
+44 07477 582541
steven.hardman@conradenergy.co.uk

I Squared Capital
Andreas Moon, Managing Director und Head of Investor Relations
+1 (786) 693-5739
andreas.moon@isquaredcapital.com

Headland
Stephen Malthouse, Caroline Dobbin, Jane Glover
+44 (0)7734 956 201, +44 (0)78 8466 5526, +44 (0)78 847 42400

Mynewsdesk

GlobeNewswire

Newsletter

 

Subscribe to our free newsletter and you will receive the latest information about our products and solutions.