User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:
Choose language: English | Deutsch

Infront up-to-date–
news, dates, events

News

Events

Title
Date
Location
Category
Quantalys Inside 2020
01.12.2020
Paris
Exhibitions and Congresses

Further information will be available shortly here or under Quantalys Inside 2020.

DKF 2021, 10. D-A-CH Kongress für Finanzinformationen
04.05.2021
Munich
Exhibitions and Congresses

We will again be represented at the DKF this year and look forward to your visit to our stand.

Further information will be available here soon or on the official DKF 2021 website.

19th COPS Usertreff
24.06.2021
Rust
Exhibitions and Congresses

As in previous years, COPS invites to their annual COPS user meeting this year from 24 to 25 June 2021 at the Seehotel Rust in Rust on Neusiedlersee.

The customers can expect a versatile and varied program, ranging from innovations in software solutions, successful project reports to practical application examples.

As a strategic partner, COPS gives us the opportunity to present our company and our solutions and show-case the cooperation with COPS.

On site, our colleagues Catherine Hanek, Achim Beisswenger and Sebastian Ullrich will be available for a lively exchange of ideas.

You can find further information here...

 Latest news on markets, economy and companies

Newsroom

Business Wire

21.10.2020 BUSINESS WIRE: Additive Manufacturer Green Trade Association stellt neue Mitglieder vor

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Zwölf Unternehmen aus acht Ländern verpflichten sich zum Propagieren der Nachhaltigkeit im AM

HOLLYWOOD, Florida --(BUSINESS WIRE)-- 21.10.2020 --

Die Additive Manufacturer Green Trade Association (AMGTA), ein weltweit präsenter Branchenverband, der zur Propagierung der ökologischen Vorteile der Fertigung von Zusatzstoffen (Additive Manufacturing, AM) gegründet wurde, hat heute bekanntgegeben, dass zwölf führende AM-Unternehmen aus acht Ländern der Organisation beigetreten sind, um die Nachhaltigkeit im AM voranzubringen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: www.businesswire.com/news/home/20201021006011/de/

Sintavia, LLC, ein führender Hersteller von Zusatzstoffen mit Schwerpunkt in der Luftfahrt-, Verteidigungs- und Raumfahrtbranche, hat die AMGTA auf der Formnext 2019 ins Leben gerufen. Als Mitgründer treten zusammen mit Sintavia die Taiyo Nippon Sanso Corporation (eines der aktiven Unternehmen der Nippon Sanso Holdings Corporation), ein Lieferant von stabilen industriell genutzten Gasen für verschiedenste weltweite Branchen, und QC Laboratories, Inc., ein Labor für industrielle und kommerzielle zerstörungsfreie Tests mit Schwerpunkt AM-Komponenten, auf. Diese Mitgründer werden die strategische Ausrichtung der AMGTA bestimmen, zu Governance-Aufgaben beitragen und zukünftige Forschungsprojekte planen, bei denen die Mitglieder über die Beauftragung abstimmen können.

Als teilnehmende Mitgliedsunternehmen kommen neu dazu: AMEXCI AB, ein Akzelerator für die Einführung der Herstellung von Zusatzstoffen in skandinavischen Industrien; Danish AM Hub, die dänische Anlaufstelle für das Produktions-Ökosystem von Zusatzstoffen; EOS, der weltweit führende Anbieter im Bereich des industriellen 3D-Drucks von Metallen und Polymeren; GE Additive, einer der weltweit führenden Akteure im Bereich Additivdesign und Fertigung; Materialise, ein Unternehmen, das drei Jahrzehnte Erfahrung mit 3D-Druck in ein Programm von Software-Lösungen und 3D-Druckservices umgesetzt hat; das National Manufacturing Institute Scotland, eine Gruppe von an der Industrie orientierten Anlagen für Fertigungs-F&E, die Kompetenzen, Produktivität und Innovation in Schottland transformieren; Siemens Digital Industries Software, mit seinem digitalen Unternehmensportfolio Xcelerator eine der treibenden Kräfte bei der Transformation von Design, Engineering und Fertigung; SLM Solutions Inc., der führende Anbieter von industriell genutzten Metall-3D-Druckern mit Schwerpunkt auf additiver Metallfertigung und Multi-Laser-Technologie; und Stryker, eines des weltweit führenden Unternehmen für Medizintechnologie.

„Ich freue mich, jedes dieser geschätzten Gründungsmitglieder und teilnehmenden Mitgliedsunternehmen bei der AMGTA begrüßen zu dürfen“, sagte Sherry Handel, Executive Director der AMGTA. „Nicht nur aufgrund ihres Engagements für den Auftrag unseres neuen Branchenverbands, sondern auch aufgrund ihrer Leidenschaft für Nachhaltigkeit befindet sich die AMGTA in einer guten Position, um als zentrale Ressource der Industrie bei der Förderung der Nachhaltigkeit in der AM-Industrie zu fungieren. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit jedem unserer Mitgliedsunternehmen, wenn wir dieses spannende und wichtige Projekt gemeinsam angehen.“

Über die AMGTA

Die AMGTA wurde im November 2019 ins Leben gerufen, um die ökologischen Vorteile der additiven Fertigung (Additive Manufacturing, AM) gegenüber herkömmlichen Fertigungsmethoden zu propagieren. Die AMGTA ist eine nichtgewerbliche, unabhängige Organisation, die jedem Hersteller in der additiven Fertigung oder Branchenbeteiligten offensteht, der bestimmte Kriterien im Zusammenhang mit der Nachhaltigkeit von Produktion oder Prozessen erfüllt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Sherry Handel
+1 954 308 0888
www.amgta.org

Mynewsdesk

GlobeNewswire

Newsletter

 

Subscribe to our free newsletter and you will receive the latest information about our products and solutions.