User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:
Choose language: English | Deutsch

Infront up-to-date–
news, dates, events

News

Events

Title
Date
Location
Category
Quantalys Inside 2020
01.12.2020
Paris
Exhibitions and Congresses

Further information will be available shortly here or under Quantalys Inside 2020.

DKF 2021, 10. D-A-CH Kongress für Finanzinformationen
04.05.2021
Munich
Exhibitions and Congresses

We will again be represented at the DKF this year and look forward to your visit to our stand.

Further information will be available here soon or on the official DKF 2021 website.

19th COPS Usertreff
24.06.2021
Rust
Exhibitions and Congresses

As in previous years, COPS invites to their annual COPS user meeting this year from 24 to 25 June 2021 at the Seehotel Rust in Rust on Neusiedlersee.

The customers can expect a versatile and varied program, ranging from innovations in software solutions, successful project reports to practical application examples.

As a strategic partner, COPS gives us the opportunity to present our company and our solutions and show-case the cooperation with COPS.

On site, our colleagues Catherine Hanek, Achim Beisswenger and Sebastian Ullrich will be available for a lively exchange of ideas.

You can find further information here...

 Latest news on markets, economy and companies

Newsroom

Business Wire

21.11.2020 BUSINESS WIRE: Das zweite World Science and Technology Development Forum – ein futuristischer Schritt hin zu globalem Vertrauen, globaler Zusammenarbeit und Entwicklung in Wissenschaft und Technik zum Wohle der Menschheit

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

PEKING --(BUSINESS WIRE)-- 21.11.2020 --

Wissenschaft und Technik sind seit jeher wesentliche Elemente für die Weiterentwicklung und das Wohl der Menschheit. Die globale Zusammenarbeit in Wissenschaft und Technologieentwicklung ist im heutigen Zeitalter dringend erforderlich. Das zweite „World Science and Technology Development Forum“ fand vom 8. bis 9. November 2020 in Peking statt und stand vorrangig unter dem Thema „Vertrauen, Zusammenarbeit und Entwicklung“.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: www.businesswire.com/news/home/20201120005784/de/

Renommierte Wissenschaftler und Experten unterschiedlicher internationaler Organisationen, Hochschulpräsidenten sowie Führungskräfte von Technologieunternehmen nahmen am Forum teil, um zukünftige Trends, Möglichkeiten und Herausforderungen bei der globalen technologischen Entwicklung zu erörtern. Darüber hinaus nahmen mehr als 200 Vertreter wissenschaftlicher Vereinigungen, namhafter Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus China am Forum teil und hielten Vorträge.

Die Hauptvorträge und Dialoge auf hochrangiger Ebene der Veranstaltung konzentrierten sich auf die folgenden vier Hauptthemen:

  • Wissenschaftliche und technische Revolution sowie die Evolution der menschlichen Zivilisation
  • Regionale Innovationen und Umfeld der Innovationsförderungspolitik
  • Digitale Wirtschaft und integratives Wachstum
  • Ethik der Technik und wissenschaftliche Kultur

Das Forum plädiert für die Integration von Technik und Wirtschaft sowie für technologische Transaktionsdienste, damit technische Innovationen dazu beitragen können, die nachhaltige Entwicklung der Menschheit zu fördern. Um das Ziel des Forums – die gemeinsame Schaffung einer internationalen Dialogplattform – zu erreichen, wurden die Videoaufzeichnungen des zweiten „World Science and Technology Development Forum“ auf YouTube veröffentlicht.

Das Forum erhielt Anerkennung und Unterstützung von der UNESCO, von der Weltföderation der Ingenieurverbände (WFEO), vom International Science Council und von der Japan Science and Technology Agency.

Das World Science and Technology Development Forum hat sich für China als wichtiges Forum für die Pläne des Landes und die Umsetzung technischer Innovationen, für die Förderung der Wissenschaft und des Austauschs in aller Welt etabliert. Es überwindet Schwierigkeiten durch Zusammenarbeit und gemeinsame Weiterentwicklung.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Linguitronics Co., Ltd.
Chuang Ling
info_cn@linguitronics.com

Mynewsdesk

GlobeNewswire

Newsletter

 

Subscribe to our free newsletter and you will receive the latest information about our products and solutions.