Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

vwd aktuell –
News, Termine, Veranstaltungen

News

Termine

Titel
Datum
Ort
Kategorie
10th AITI Treasury Finance Forum
18.09.2019
Bologna
Messen und Kongresse

Durch professionelles Treasury Management steigern Sie die potenziellen Ertragschancen Ihres Unternehmens. Aktuelle Kurse bilden zusammen mit aussagekräftigen Hintergrundinformationen die Basis aktiven Finanzmanagements. Nur auf dieser Grundlage können Sie Marktentwicklungen richtig einschätzen und rechtzeitig agieren bzw. reagieren.

Treffen Sie uns auf dem 10. AITI Finance Treasury Forum und lassen Sie sich unsere Lösungen für Ihr Corporate Treasury vorstellen. Unser Kollege Massimo Buzzoni erwartet Sie!  

FISD Issue Brief
18.09.2019
London
Messen und Kongresse

Markttreiber, die den Lebenszyklus von Marktdaten beeinflussen

Die Produktlandschaft für Marktdaten verändert sich rasant. Die Notwendigkeit, alte Technologien zu aktualisieren sowie Konsolidierung und Akquisitionen sind einige der Marktbedingungen, die diesen Wandel vorantreiben. Gleichzeitig steigt der Bedarf an Automatisierung, Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, besserer Integration und Kostensenkung.

Wie wirkt sich das alles auf den Zugang der Marktteilnehmer zu und die Nutzung von Marktdaten aus - und was wollen sie wirklich von Marktdatenlösungen? Der Markt ist offen für eine Disruptor, der das Duopol der aktuellen Marktdatenanbieter in Frage stellt.

Zum Thema präsentieren:
Richard Burtsal, Sales Director, Infront
Oliver Preisendorfer , Head of Pre-Sales, Executive Director, Infront (vorher vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH)

22. Investmentkongress
25.09.2019
München
Messen und Kongresse

Zum 22. Mal öffnet am 25. - 26. September 2019 der Investmentkongress in München seine Pforten. Der Treffpunkt für Fachbesucher der Finanzbranche bietet vielfältige Möglichkeiten sich über die Entwicklungen der Branche zu informieren, sich mit Kollegen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Infront und vwd werden vor Ort durch Burhan Sancar und Stefan Wolf vertreten. Die Kollegen informieren Sie gern darüber, welche Vorteile für Sie durch den Zusammenschluss der beiden Unterenehmen zukünftig entstehen. Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen!

AM Tech Day
08.10.2019
Paris
Messen und Kongresse

AM TECH DAY ist die europäische Veranstaltung, die sich gezielt den Auswirkungen technologischer Innovationen auf die Vermögensverwaltungsbranche widmet.

Treffen Sie Infront und vwd vor Ort: Palais Brongniart, 16 Place de la Bourse, ab 10:00 Uhr.

vwd market manager treasury - Basisschulung (Webinar)
11.10.2019
Online
Produktschulungen

Seminarinhalt

Das Webinar wendet sich an vwd market manager Anwender mit Schwerpunkt Treasury und Depot A

Themenschwerpunkte

  • Erstellung von eigenen Worksheets

  • vwd Pages Geldmarkt/Kapitalmarkt

  • vwd Page FX Forwards

  • Broken Date Calculator

  • Chain Charts, Zinskurven

Wann

Freitag, 11.10.2019 10.00 Uhr - 11.00 Uhr

Anmeldung

Hier gelangen Sie zur Anmeldung.

Kosten
Für das Webinar fallen keine Kosten an.
vwd market manager treasury - Risikobewertung (Webinar)
18.10.2019
Online
Produktschulungen

Seminarinhalt

Das Webinar wendet sich an vwd market manager Anwender mit Schwerpunkt Treasury und Depot A

Themenschwerpunkte

  • vwd Pages CDS (Markit, S&P)
  • Detailsuche CDS
  • vwd Pages Ratings (Moodys, Fitch, S&P)
  • Alerts auf Ratings
  • Detailsuche Issuer Ratings
  • Bond Spread Analyse
  • Spreads und Kennzahlen in eigenen Quotelisten darstellen
  • Broken Date Syntax für FX Forwards in Quotelisten darstellen

Wann

Freitag , 18.10.2019, 10.00 Uhr - 11.00 Uhr

Anmeldung

Hier gelangen Sie zur Anmeldung.

Kosten
Für das Webinar fallen keine Kosten an.
vwd data analytics XL - Treasury (Webinar)
25.10.2019
Online
Produktschulungen

Seminarinhalt

  • Broken Dates (FX Forwards)
  • Chains abrufen
  • Monatsdurchschnitte abrufen
  • Praxisbeispiele

Zielgruppe

Treasury und Depot A. Das Webinar wendet sich an vwd market manager Anwender mit vwd data analytics XL Add-on.

Wann

Freitag, 25.10.2019, 10.00 Uhr - 11.00 Uhr

Anmeldung

Hier gelangen Sie zur Anmeldung.

 

Kosten
Für das Webinar fallen keine Kosten an.
SIPUGday 2019
29.10.2019
Zürich
Messen und Kongresse

Im Fokus der Veranstaltung stehen Marktdaten und verwandte Technologien/Dienstleistungen/ Produkte im Front-, Back- und Middle-Office. Vorgaben der Regulatorik und ihre Auswirkungen auf die Datenbereitstellung sind ebenfalls ein zentrales Thema.

Infront und vwd werden vor Ort durch Ivo Bieri, Managing Director Switzerland, vertreten. Er informiert Sie gern darüber, welche Vorteile für Sie durch den Zusammenschluss der beiden Unterenehmen zukünftig entstehen. Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen!

Wann?
29.10.2019
08:30 Uhr -18:30 Uhr

Wo?
Marriott Hotel,
Neumühlequai 42
8006 Zürich

Mehr Informationen...

Informatik Praxistag 2019
15.11.2019
Kaiserslautern
Messen und Kongresse

 

 

Auch 2019 findet wieder der FIT Informatik Praxistag an der TU

Kaiserslautern statt. Am Freitag, 15.11.2019, informieren wir vor Ort

über die abwechslungsreichen Aufgaben und Karrierechancen in unserem

europaweit agierenden Unternehmen.

Gern  können Sie vorab einen Gesprächstermin mit uns vereinbaren. Bitte wenden Sie sich dafür per Mail an Sandra Schintu.

 

Aktuelle Nachrichten zu Märkten, Wirtschaft und Unternehmen

Newsroom

Business Wire

11.02.2019 BUSINESS WIRE: Institutionelle Investoren untersuchen bei Analysen im Vorfeld ihrer Stimmrechtsvertretungsentscheidungen das Innenleben von Portfoliounternehmen immer genauer, so eine neue Umfrage von Morrow Sodali

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

LONDON --(BUSINESS WIRE)-- 11.02.2019 --

Institutionelle Investoren mit einem verwalteten Vermögen von 33 Billionen US-Dollar verlangen weiterhin mehr Informationen von Portfoliounternehmen über die Zusammensetzung des Boards und die Unternehmensstrategie sowie Themen in Bezug auf Nachhaltigkeit. Zu diesem Schluss kommt die heute herausgegeben jährliche Morrow Sodali-Umfrage „Institutional Investor Survey“. Die Umfrage stellt mehrere Bereiche heraus, die Investoren mit Blick auf ihre Vollmachten zur Stimmrechtsausübung bei den Jahreshauptversammlungen im Jahr 2019 als problematisch erachten:

  • Klare Formulierung der Geschäftsstrategie und Ziele eines Unternehmens;
  • Die Fähigkeiten, Qualifikationen, Erfahrungen und Beiträge der einzelnen Director zur Effizienz des Boards;
  • Genaue betriebswirtschaftliche Begründung für Entscheidungen des Boards und deren Ausrichtung an der Strategie und Wertentwicklung des Unternehmens;
  • Klimawandel, der führende Risikofaktor in Hinblick auf Nachhaltigkeit.

Die Morrow Sodali-Umfrage, die vierte ihrer Art, wurde im Dezember 2018 durchgeführt. Insgesamt beteiligten sich 46 globale institutionelle Investoren mit einem verwalteten Vermögen von 33 Billionen US-Dollar an der Umfrage.

Die Umfrageteilnehmer äußerten sich außerdem wie folgt:

  • Die Qualität der Corporate Governance-Strategien und -praktiken hat immer noch einen entscheidenden Einfluss auf das Abstimmungsverhalten von Investoren.
  • Investoren sind besorgt darüber, dass Quartalsberichte kurzfristiges Verhalten von Unternehmen und Investoren sowie allzu großes Vertrauen in Ergebnisprognosen fördern könnten.
  • Investoren konzentrieren sich vermehrt auf die Zusammensetzung und Rechenschaftspflicht des Boards.
  • Unternehmen können einen zunehmenden Fokus auf Offenlegung und einen erweiterten Dialog zum Thema Klimawandelstrategie erwarten.
  • Die Vergütung der Geschäftsführung könnte während der bevorstehenden Jahreshauptversammlungen ein Gegenstand kollektiver Anstrengungen von Institutionen sein.
  • Kampagnen von Aktivisten mit einer glaubhaften Geschichte mit Schwerpunkt auf einer langfristigen Strategie werden wahrscheinlich die Unterstützung von Investoren erhalten, wenn Unternehmen ein unklare Geschäftsstrategie verfolgen.

Kiran Vasantham, Director of Investor Engagement, kommentierte: „Diese Umfrage gewährt Emittenten wertvolle Einsichten in die Erwartungen und Abstimmungsstrategien von Investoren. Sie ist ein gutes Stimmungsbarometer für alle Unternehmen in Hinblick auf die bevorstehende Zeit der Jahreshauptversammlungen 2019. Ich freue mich sehr, dass so viele Investoren an der Umfrage teilgenommen haben. Sie gibt einen wichtigen Überblick über die Prioritäten von Vermögensverwaltern bei verschiedensten ESG-Themen.”

Um den vollständigen Bericht Institutional Investor Survey 2019 von Morrow Sodali abzurufen, bitte hier klicken. Um frühere Umfragen (2016, 2017 und 2018) abzurufen, bitte hier klicken.

Über Morrow Sodali

Morrow Sodali ist das führende globale Beratungsunternehmen, das auf Dienstleistungen für Aktien- und Anleiheinhaber, Unternehmensführung (Corporate Governance), Werbung um Stimmrechtsvollmachten (Proxy Solicitation) und Kapitalmarkttransaktionen spezialisiert ist. Das Unternehmen unterstützt Vorstände und Führungskräfte mit strategischer Beratung und Dienstleistungen in Bezug auf eine Vielzahl von Aktivitäten, darunter Fusionen und Übernahmen, Jahreshauptversammlungen und außerordentliche Hauptversammlungen, Aktionärsaktivisten-Initiativen und multinationale grenzüberschreitende Eigenkapitaltransaktionen sowie Umschuldungsdienste.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in New York und London sowie Niederlassungen und Partner in wichtigen Kapitalmärkten bedient mehr als 700 Unternehmenskunden in 40 Ländern, darunter viele der weltweit größten multinationalen Konzerne. Zu den Kunden des Unternehmens zählen neben börsennotierten und privaten Unternehmen Anlagefonds, EFTs, Börsen und Mitgliedsvereinigungen.

Weitere Informationen über Morrow Sodali finden Sie unter www.morrowsodali.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Ansprechpartner für Presseanfragen:
EMEA
Clément Bénétreau
E‐Mail: c.benetreau@morrowsodali.com
Tel: +33 1 79 97 13 67

USA
Jennifer Carberry
E‐Mail: j.carberry@morrowsodali.com
Tel: +1 203 658 9419

APAC
Christian Sealey
E‐Mail: c.sealey@morrowsodali.com
Tel: +61 2 8022 7900

Mynewsdesk

GlobeNewswire

Newsletter



Fordern Sie unsere kostenlosen Newsletter an und Sie erhalten aktuelle
Informationen zu vwd und unseren Produkten und Lösungen. 

Kontakt

Zentrale

vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH
Mainzer Landstraße 178 – 190
60327 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 50701-0
E-Mail: dialog(at)vwd.com

Presse

Ihre Anfragen beantwortet Ihnen gern
Christiane Kaczmarek-Schempp.

Telefon: +49 69 50701-286
E-Mail: ckaczmarek(at)vwd.com