User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:

vwd aktuell –
News, Termine, Veranstaltungen

Termine

Titel
Datum
Ort
Kategorie
Treffpunkt Kaiserslautern
29.05.2019
Kaiserslautern
Messen und Kongresse

Motivierte Absolventen und abschlussnahe Studenten aller Fachrichtungen von Universitäten und Fachhochschulen aus dem ganzen Südwesten Deutschlands haben auf der Treffpunkt Firmenkontaktmesse Kaiserslautern die Gelegenheit, das Angebot der vwd kennen zu lernen und erste Kontakte zu knüpfen.

Sie finden uns von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Gebäude 42 der TU Kaiserslautern. Gern  können Sie vorab auch einen Gesprächstermin mit uns vereinbaren. Bitte wenden Sie sich dafür per Mail an Sandra Schintu.

Webinar: Automatisierung im vwd portfolio manager
04.06.2019
Online
Produktschulungen

Dienstag, 4. Juni 2019, 10:00 - 11:00 Uhr

Seminarinhalt

In diesem Webinar möchten wir Ihnen vermitteln, wie Sie mit dem vwd portfolio manager Ihre internen Prozesse automatisieren und damit Ihre täglichen Arbeitsprozesse effizient abbilden können.

Wir werden Ihnen zeigen, wie Sie:

  • die Jobsteuerung des vwd Portfolio Sync Interface einrichten,
  • einen MMASCI-Import von benutzerdefinierten Feldern unter Verwendung von Excel und dem vwd Portfolio Sync Interface durchführen,
  • einen Batch-Export für csv-Dateien und Reports konfigurieren,
  • Alert-Definitionen zur Überwachung der "Verlustschwelle", des "Risikos" und der "Vermögenswertveränderung ab" aufsetzen, und
  • basierend auf den konfigurierten Batch-Exports und Alertings die Job-Steuerung für eine Automatisierung dieser Auswertungen und Prozesse einrichten.
Kosten
Für das Webinar fallen keine Kosten an.
Vermögensverwaltung im Wealth Management 2019
18.06.2019
Frankfurt
Messen und Kongresse

Kapitalmärkte und Digitalisierung: Zwei Existenzfragen der Vermögensverwaltung

Vermögensverwalter führen einen „Zwei-Fronten-Krieg“: Auf der einen Seite steigen die mit billigem Notenbankgeld im Überfluss gepäppelten Kapitalmärkte in immer luftigere Höhen und entfernen sich von der Realwirtschaft; die aber ist bekanntlich die Grundlage künftiger Unternehmensgewinne. Auf der anderen Seite spüren Vermögensverwalter die wachsende Konkurrenz durch Indexprodukte und Robo-Advisor.

Mit beiden Schicksalsfragen beschäftigt sich die Tagung „Vermögensverwaltung im Wealth Management“ der FUCHS | RICHTER PRÜFINSTANZ am 18. Juni im Steigenberger Metropolitan in Frankfurt. Den Standpunkt der vwd, vertritt vor Ort Udo Kersting, CRO, der neben seinem Impulsvortrag „Vermögensmanagement, was bringt die Zukunft?“ als Moderator durch die Veranstaltung führt.

Das gesamte Tagungsprogramm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Aktuelle Nachrichten zu Märkten, Wirtschaft und Unternehmen

Newsroom

Business Wire

Mynewsdesk

GlobeNewswire

11.03.2019 Belimo steigert Rentabilität und Innovationskraft

BELIMO Holding AG /

Belimo steigert Rentabilität und Innovationskraft

. Verarbeitet und übermittelt durch West Corporation.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Source: Globenewswire

Belimo blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück: Der Umsatz in Schweizer Franken konnte um 10.8 Prozent auf CHF 642.4 Millionen gesteigert werden. Währungsbereinigt entspricht dies einem Wachstum von 9.6 Prozent. Es ist der Gruppe gelungen, einen Betriebsgewinn (EBIT) von CHF 109.8 Millionen entsprechend einer EBIT-Marge von 17.1 Prozent zu erzielen. Der Reingewinn stieg gegenüber der Vergleichsperiode um 11.3 Prozent auf CHF 86.2 Millionen.

Die Rentabilität des Eigenkapitals (ROE) lag bei 20.2 Prozent, die Rendite des investierten Kapitals (ROIC) bei 27.9 Prozent. Der Geldfluss aus Geschäftstätigkeit erhöhte sich um 38.4 Prozent auf CHF 113.9 Millionen. Der Free Cashflow betrug CHF 94.3 Millionen. Zur konsequenten Weiterführung ihrer Wachstumsstrategie hat Belimo in der Berichtsperiode mit CHF 47.2 Millionen wiederum einen substanziellen Betrag in die Forschung und Entwicklung investiert, 2017 waren es CHF 44.4 Millionen.

Der Generalversammlung 2019 wird vom Verwaltungsrat eine Dividende von CHF 100 je Aktie beantragt.

Europa. Die Umsätze in der grössten Marktregion der Belimo-Gruppe wuchsen um 12.9 Prozent, währungsbereinigt um 9.5 Prozent. Fast alle europäischen Märkte wiesen ein überdurchschnittliches Wachstum auf. Zweistellig wuchs Belimo in der Schweiz, Polen, Grossbritannien, Frankreich und Norwegen. Die Wasseranwendungen profitierten deutlich vom Sortimentsausbau. Bei den Luftanwendungen konnten neue Erstausrüster-Kunden (OEM) gewonnen werden und auch das Anlagengeschäft wuchs dank einer stärkeren Marktpräsenz erfreulich.

Amerika. In der Marktregion Amerika konnte Belimo ihre Umsätze im Vergleich zum Vorjahr um 7.3 Prozent steigern, währungsbereinigt um 8.4 Prozent. Ausser Mexiko trugen alle amerikanischen Märkte zu diesem guten Resultat bei. Der anhaltende Trend, bestehende Gebäude mit energiesparenden HLK-Systemen (Heizungs-, Lüftungs-, und Klimatechnik) aufzurüsten, sowie eine stabile Nachfrage bei Neubauprojekten wirkten sich positiv auf den HLK-Markt in Nordamerika aus. Zudem konnte Belimo in den USA und in Kanada von Investitionen in Datenzentren profitieren. Dank dem ausgezeichneten Kundenservice kombiniert mit einem breiten Produktsortiment konnten in der Marktregion neue Kunden gewonnen werden.

Asien Pazifik. Belimo verzeichnete in der Region Asien Pazifik ein ausgezeichnetes Umsatzwachstum von 13.4 Prozent, währungsbereinigt 13.8 Prozent. Der Umsatzanstieg in China trug am stärksten zum positiven Umsatzwachstum in Asien Pazifik bei. Auch in den HLK-Märkten in Hongkong, Indien und Australien konnte Belimo ein solides Umsatzwachstum verzeichnen. Der Umsatzanteil von Wasser- und Luftanwendungen hielt sich in der Region grösstenteils die Waage. In China waren allen voran Klappenantriebe, druckunabhängige Regelventile sowie Drosselklappen die tragenden Umsatztreiber.

Nettoumsatz nach Marktregionen

in CHF 1'000 2018 % Wachstum
 in lokalen
Währungen
in %
2017 %
Europa 317'200 49 9.5 280'834 48
Amerika 242'885 38 8.4 226'460 39
Asien Pazifik 82'283 13 13.8 72'559 13
Gruppe 642'368 100 9.6 579'853 100

Nettoumsatz nach Anwendungen

in CHF 1'000 2018 % Wachstum
 in lokaler Währung
in %
2017 %
Luft 365'442 57 9.4 329'602 57
Wasser 276'926 43 9.8 250'251 43
Total 642'368 100 9.6 579'853 100

Wachstumsstrategie und Innovation. Auch im Jahr 2018 verfolgte Belimo ihre Wachstumsstrategie mit den vier strategischen Initiativen 'Klappenantriebe und Regelventile', 'Sensoren', 'Performance Devices' sowie 'Asien Pazifik' weiter und trieb ihre Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten entsprechend voran.

Klappenantriebe und Regelventile. Eine neue, kompaktere Generation von Entrauchungsklappenantrieben wurde zur Serienreife gebracht. Auch ein neu entwickelter Universal-VAV-Regler zur Volumenstromregelung in anspruchsvolleren Applikationen wie Spitalbauten steht kurz vor der Markteinführung. Zudem wurde der mitunter grösste Klappenantrieb PM mit einem Drehmoment von 160 Newtonmetern für den Einsatz unter anderem im schnell wachsenden Segment der Datenzentren im Berichtsjahr lanciert.

Sensoren. Das im Jahr 2017 eingeführte Sortiment von Kanal- und Rohrsensoren wuchs erfreulich. Im Berichtsjahr wurden zusätzliche Kompetenzen für Sensorforschung und -entwicklung aufgebaut und die Angebote insgesamt verbreitert. Im Rahmen der Entwicklung eines umfangreichen Raumsensoren-Angebots wird ein erstes Teilsortiment im Jahr 2019 im Markt eingeführt.


Performance Devices. Die Kombination von Sensor-, Antriebs- und Ventiltechnologien mit entsprechender Applikationslogik eignet sich bestens, um die Systemintegration in der Gebäudeautomation für unsere Kunden zu vereinfachen. Beispiele dafür sind die Klappenantriebe Belimo ZoneEase(TM) und die Regelventile Belimo Energy Valve(TM). Performance Devices kommunizieren über diverse Industriebusschnittstellen, aber auch via Internet mit der Belimo-Cloud. Dank der Auswertung dieser Daten konnten wertvolle Erkenntnisse für unsere Kunden gewonnen werden. Gleichzeitig konnten im Berichtsjahr mehrere Patente für die Applikation des Belimo Energy Valve(TM) angemeldet werden.

Asien Pazifik. Im Berichtsjahr konnten die Aufwendungen für auf den asiatischen Markt fokussierte Innovationen sowie dessen Marktentwicklung weiter verstärkt werden. Zudem greift die sogenannte Cluster-Strategie mit Verkaufsorganisationen in chinesischen Metropolen. Dies beweist das erfreuliche Umsatzwachstum in China eindrücklich. Mit der Eröffnung einer Tochtergesellschaft in Kuala Lumpur (Malaysia) im Herbst 2018 werden die Kundenbetreuung sowie die Logistik in der Marktregion verbessert.

Ausblick. Die globale Nachfrage nach Komfort, Energieeffizienz und Sicherheit sollte sich weiterhin über dem durchschnittlichen Wirtschaftswachstum entwickeln. Belimo sieht sich mit ihren Innovationen bestens positioniert und bleibt zuversichtlich, einen entscheidenden Beitrag zu diesen wegweisenden Themenfeldern leisten zu können.

In der Marktregion Europa rechnen wir mit einer tendenziellen Abschwächung des Wirtschaftswachstums. Dank dem Ausbau der Sortimente - insbesondere im Bereich der Sensoren und Wasseranwendungen - erwarten wir trotz diesen gedämpften Erwartungen auch für das Jahr 2019 ein ansprechendes Wachstum.

In der Marktregion Amerika gehen wir von einer anhaltend robusten Umsatzentwicklung der Gebäudetechnik-Branche in den beiden Leitmärkten USA und Kanada aus. Weiter dürften sich die Verkaufszahlen in Mexiko und in Brasilien positiv entwickeln.

In der Marktregion Asien Pazifik bleibt der Ausblick für unsere beiden Schlüsselmärkte China und Indien positiv. Wir erwarten, dass 2019 unsere strategischen Initiativen zur Stärkung unserer Präsenz in diesen Märkten weiterhin Früchte tragen werden. Der ungebrochene Trend hin zu qualitativ hochwertigeren Gebäuden dürfte das Wachstum für Belimo-Geräte in der gesamten Region weiter stärken.

Als Weltmarktführer im HLK-Bereich bleiben wir weiterhin konsequent auf die Kundenbedürfnisse ausgerichtet. Dies mit der Stärkung des bestehenden Geschäfts, dem Ausbau im Bereich Sensoren und Performance Devices sowie mit einem überdurchschnittlichen Wachstum in aufstrebenden Märkten. Diese Strategie strebt ein stetiges Wachstum und gute Profitabilität an.

Eckwerte des Geschäftsjahres 2018 der Belimo-Gruppe

in CHF 1'000 (sofern nicht anders angegeben) 2018 2017 Veränderung
in %
Nettoumsatz 642'368 579'853 10.8
Betriebsgewinn (EBIT)

in Prozent vom Nettoumsatz
109'839

17.1%
92'621

16.0%
18.6

Reingewinn

in Prozent vom Nettoumsatz
86'209

13.4%
77'490

13.4%
11.3

Geldfluss aus Geschäftstätigkeit

in Prozent vom Nettoumsatz
113'938

17.7%
82'318

14.2%
38.4

Free Cashflow

in Prozent vom Nettoumsatz
94'261

14.7%
54'857

9.5%
71.8

Reingewinn je Aktie, in CHF 140.22 126.06 11.2
Dividende je Aktie, in CHF 100.00* 85.00 17.6
Investitionen in Sachanlagen und

immaterielle Anlagen
20'491 24'919 -17.8
Forschung und Entwicklung

in Prozent vom Nettoumsatz
47'248

7.4%
44'423

7.7%
6.4

Anzahl Mitarbeitende per 31. Dezember

(Vollzeitäquivalente)
1'640 1'532 7.1

* Antrag an die Generalversammlung vom 1. April 2019.

 

Die Belimo-Gruppe ist ein weltweit führender Anbieter für innovative Antriebs-, Ventil- und Sensorlösungen in der
Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik. Die Gruppe erzielte 2018 einen Umsatz von CHF 642 Millionen und beschäftigt mehr als 1'700 Mitarbeitende. Informationen zum Unternehmen und zu den Produkten sind im Internet unter
www.belimo.com abrufbar.

Die Aktien der BELIMO Holding AG werden seit 1995 an der SIX Swiss Exchange gehandelt (BEAN).

Heute findet im WIDDER HOTEL in Zürich die Medien- und Finanzanalystenkonferenz zum Jahresabschluss 2018
statt (Beginn 10:00 Uhr).

Link zum Geschäftsbericht 2018: www.belimo.com/finanzberichte

 

Kontakt Markus Schürch, CFO Telefon +41 43 843 62 32
Agenda Publikation Geschäftsbericht 2018/
Medien- und Finanzanalystenkonferenz

11. März 2019
Generalversammlung 2019 1. April 2019
Dividendenzahlung 5. April 2019
Publikation Halbjahresbericht 2019 5. August 2019
Publikation Umsatzzahlen 2019 23. Januar 2020
Publikation Geschäftsbericht 2019/
Medien- und Finanzanalystenkonferenz

9. März 2020
Generalversammlung 2020 30. März 2020

Die Medienmitteilung ist auf folgendem Link als PDF abrufbar:




This announcement is distributed by West Corporation on behalf of West Corporation clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: BELIMO Holding AG via Globenewswire

--- Ende der Mitteilung ---

BELIMO Holding AG
Brunnenbachstrasse 1 Hinwil Schweiz

ISIN: CH0001503199;


Newsletter



Fordern Sie unsere kostenlosen Newsletter an und Sie erhalten aktuelle
Informationen zu vwd und unseren Produkten und Lösungen. 

Kontakt

Zentrale

vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH
Mainzer Landstraße 178 – 190
60327 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 50701-0
E-Mail: dialog(at)vwd.com

Presse

Ihre Anfragen beantwortet Ihnen gern
Christiane Kaczmarek-Schempp.

Telefon: +49 69 50701-286
E-Mail: ckaczmarek(at)vwd.com