Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden

vwd aktuell –
News, Termine, Veranstaltungen

News

Termine

Titel
Datum
Ort
Kategorie
10th AITI Treasury Finance Forum
18.09.2019
Bologna
Messen und Kongresse

Durch professionelles Treasury Management steigern Sie die potenziellen Ertragschancen Ihres Unternehmens. Aktuelle Kurse bilden zusammen mit aussagekräftigen Hintergrundinformationen die Basis aktiven Finanzmanagements. Nur auf dieser Grundlage können Sie Marktentwicklungen richtig einschätzen und rechtzeitig agieren bzw. reagieren.

Treffen Sie uns auf dem 10. AITI Finance Treasury Forum und lassen Sie sich unsere Lösungen für Ihr Corporate Treasury vorstellen. Unser Kollege Massimo Buzzoni erwartet Sie!  

FISD Issue Brief
18.09.2019
London
Messen und Kongresse

Markttreiber, die den Lebenszyklus von Marktdaten beeinflussen

Die Produktlandschaft für Marktdaten verändert sich rasant. Die Notwendigkeit, alte Technologien zu aktualisieren sowie Konsolidierung und Akquisitionen sind einige der Marktbedingungen, die diesen Wandel vorantreiben. Gleichzeitig steigt der Bedarf an Automatisierung, Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, besserer Integration und Kostensenkung.

Wie wirkt sich das alles auf den Zugang der Marktteilnehmer zu und die Nutzung von Marktdaten aus - und was wollen sie wirklich von Marktdatenlösungen? Der Markt ist offen für eine Disruptor, der das Duopol der aktuellen Marktdatenanbieter in Frage stellt.

Zum Thema präsentieren:
Richard Burtsal, Sales Director, Infront
Oliver Preisendorfer , Head of Pre-Sales, Executive Director, Infront (vorher vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH)

22. Investmentkongress
25.09.2019
München
Messen und Kongresse

Zum 22. Mal öffnet am 25. - 26. September 2019 der Investmentkongress in München seine Pforten. Der Treffpunkt für Fachbesucher der Finanzbranche bietet vielfältige Möglichkeiten sich über die Entwicklungen der Branche zu informieren, sich mit Kollegen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Infront und vwd werden vor Ort durch Burhan Sancar und Stefan Wolf vertreten. Die Kollegen informieren Sie gern darüber, welche Vorteile für Sie durch den Zusammenschluss der beiden Unterenehmen zukünftig entstehen. Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen!

AM Tech Day
08.10.2019
Paris
Messen und Kongresse

AM TECH DAY ist die europäische Veranstaltung, die sich gezielt den Auswirkungen technologischer Innovationen auf die Vermögensverwaltungsbranche widmet.

Treffen Sie Infront und vwd vor Ort: Palais Brongniart, 16 Place de la Bourse, ab 10:00 Uhr.

vwd market manager treasury - Basisschulung (Webinar)
11.10.2019
Online
Produktschulungen

Seminarinhalt

Das Webinar wendet sich an vwd market manager Anwender mit Schwerpunkt Treasury und Depot A

Themenschwerpunkte

  • Erstellung von eigenen Worksheets

  • vwd Pages Geldmarkt/Kapitalmarkt

  • vwd Page FX Forwards

  • Broken Date Calculator

  • Chain Charts, Zinskurven

Wann

Freitag, 11.10.2019 10.00 Uhr - 11.00 Uhr

Anmeldung

Hier gelangen Sie zur Anmeldung.

Kosten
Für das Webinar fallen keine Kosten an.
vwd market manager treasury - Risikobewertung (Webinar)
18.10.2019
Online
Produktschulungen

Seminarinhalt

Das Webinar wendet sich an vwd market manager Anwender mit Schwerpunkt Treasury und Depot A

Themenschwerpunkte

  • vwd Pages CDS (Markit, S&P)
  • Detailsuche CDS
  • vwd Pages Ratings (Moodys, Fitch, S&P)
  • Alerts auf Ratings
  • Detailsuche Issuer Ratings
  • Bond Spread Analyse
  • Spreads und Kennzahlen in eigenen Quotelisten darstellen
  • Broken Date Syntax für FX Forwards in Quotelisten darstellen

Wann

Freitag , 18.10.2019, 10.00 Uhr - 11.00 Uhr

Anmeldung

Hier gelangen Sie zur Anmeldung.

Kosten
Für das Webinar fallen keine Kosten an.
vwd data analytics XL - Treasury (Webinar)
25.10.2019
Online
Produktschulungen

Seminarinhalt

  • Broken Dates (FX Forwards)
  • Chains abrufen
  • Monatsdurchschnitte abrufen
  • Praxisbeispiele

Zielgruppe

Treasury und Depot A. Das Webinar wendet sich an vwd market manager Anwender mit vwd data analytics XL Add-on.

Wann

Freitag, 25.10.2019, 10.00 Uhr - 11.00 Uhr

Anmeldung

Hier gelangen Sie zur Anmeldung.

 

Kosten
Für das Webinar fallen keine Kosten an.
SIPUGday 2019
29.10.2019
Zürich
Messen und Kongresse

Im Fokus der Veranstaltung stehen Marktdaten und verwandte Technologien/Dienstleistungen/Produkte im Front-, Back- und Middle-Office. Vorgaben der Regulatorik und ihre Auswirkungen auf die Datenbereitstellung sind ebenfalls ein zentrales Thema.

Infront und vwd werden vor Ort durch Ivo Bieri, Managing Director Switzerland, vertreten. Er informiert Sie gern darüber, welche Vorteile für Sie durch den Zusammenschluss der beiden Unternehmen zukünftig entstehen. Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen!

Wann?
29.10.2019
08:30 Uhr -18:30 Uhr

Wo?
Marriott Hotel,
Neumühlequai 42
8006 Zürich

Mehr Informationen...

Informatik Praxistag 2019
15.11.2019
Kaiserslautern
Messen und Kongresse

 

 

Auch 2019 findet wieder der FIT Informatik Praxistag an der TU

Kaiserslautern statt. Am Freitag, 15.11.2019, informieren wir vor Ort

über die abwechslungsreichen Aufgaben und Karrierechancen in unserem

europaweit agierenden Unternehmen.

Gern  können Sie vorab einen Gesprächstermin mit uns vereinbaren. Bitte wenden Sie sich dafür per Mail an Sandra Schintu.

 

1TC Treasury Convention 2020
12.02.2020
Rust
Messen und Kongresse

BELLIN bringt jedes Jahr Treasurer und Finanzexperten aus aller Welt zusammen: bei der 1TC Treasury Convention! 2020 steht diese unter der Überschrift „Open Treasury“. Seien Sie dabei, wenn die BELLIN Community, Fachexperten und Vertreter aus der Branche sowie Mitarbeiter von BELLIN zusammenkommen. 

 

Infront und vwd werden vor Ort durch Catherine Hanek und Sebastian Ullrich vertreten.

 

Wann?
12./13.02.2020

 

Wo?
Confertainment-Center
Europa-Park-Straße 2
77977 Rust

 

Mehr Informationen...

Aktuelle Nachrichten zu Märkten, Wirtschaft und Unternehmen

Newsroom

Business Wire

Mynewsdesk

GlobeNewswire

20.08.2019 GlobeNewswire: PRA Health Sciences kündigt strategische Allianz zwischen Symphony Health und Close-Up International an

PRA Health Sciences kündigt strategische Allianz zwischen Symphony Health und

Close-Up International an

 

RALEIGH, N.C., Aug. 20, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- PRA Health Sciences (NASDAQ:

PRAH) gab heute bekannt, dass Symphony Health, der Geschäftsbereich für

Datenlösungen des Unternehmens, seine globalen Datendienste durch eine

strategische Partnerschaft mit Close-Up International , einem führenden

lateinamerikanischen Anbieter von medizinischen Verschreibungs- und

Verkaufsaudits, erweitert hat.

 

 

„Die Vereinbarung mit Close-Up stellt einen wichtigen Meilenstein im

Engagement von Symphony Health für die internationale Ausweitung unserer

Dienstleistungen dar“, sagte Doug Fulling, Präsident von Symphony Health. „Die

Präsenz in bis zu einem Dutzend Regionen stellt eine wichtige Komponente des

Angebots von Symphony dar und wird den Aufbau und die Stärkung von Beziehungen

der beiden Unternehmen in den USA und in Lateinamerika ermöglichen. Die

Datenlösungen und Erkenntnisse, die über Symphony und Close-Up International

verfügbar sind, werden die zukünftigen Strategien zur Entwicklung und

Vermarktung von Medikamenten vorantreiben.“

 

Diese Allianz vereint offiziell zwei weltweit führende Unternehmen mit der

einzigartigen Erfahrung, dem Wissen und den Erkenntnissen, um gemeinsam an

innovativen Produkten, Dienstleistungen und Lösungen für den Pharma- und

Life-Science-Markt zu arbeiten. Die Unternehmen werden die Groß- und

Einzelhandelsdaten des anderen Unternehmens exklusiv in ihrer jeweiligen Region

vertreiben.

 

„Beim Aufbau dieser Allianz konzentrieren wir uns darauf, unseren Kunden, die

in beiden Regionen tätig sind, einen höheren Wert zu bieten und ihnen zu

helfen, ihre Geschäftsziele zu erreichen, während wir mit den führenden

Anbietern von Datenlösungen und -einblicken zusammenarbeiten“, sagte Norberto

Bonaparte, CEO und Gründer von Close-Up International. „Wir sind bestrebt, im

Rahmen dieser Allianz innovative Lösungen auf den Markt zu bringen, die den

Wachstumsstrategien unserer Kunden zugutekommen.“

 

ÜBER PRA HEALTH SCIENCES

PRA (NASDAQ: PRAH) ist eine globale

Full-Service-Vertragsforschungseinrichtung, die eine breite Palette von

Produktentwicklungs- und Datenlösungsdienstleistungen für Pharma- und

Biotechnologieunternehmen auf der ganzen Welt anbietet. Die integrierten

Dienstleistungen von PRA umfassen Datenmanagement, statistische Analyse,

Management klinischer Studien sowie Beratung in den Bereichen Zulassung und

Medikamentenentwicklung. Die globalen Aktivitäten von PRA umfassen 90 Länder in

Nordamerika, Europa, Asien, Lateinamerika, Südafrika, Australien und dem Nahen

Osten und beschäftigen mehr als 16.000 Mitarbeiter. Seit 2000 hat PRA an mehr

als 3.800 klinischen Studien teilgenommen. Darüber hinaus hat PRA an den

zulassungsrelevanten oder unterstützenden Studien teilgenommen, die zur

Zulassung von mehr als 85 Produkten durch die U.S. Food and Drug Administration

oder zur internationalen Zulassung führten. Um mehr über PRA zu erfahren,

besuchen Sie bitte www.prahs.com .

 

INVESTORENANFRAGEN: InvestorRelations@prahs.com

MEDIENANFRAGEN:

Laurie Hurst, Director, Communications and Public Relations

HurstLaurie@prahs.com , +1.919.786.8435

 

ÜBER SYMPHONY HEALTH

Symphony Health ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von PRA Health

Sciences und ein führender Anbieter von hochwertigen Daten-, Analyse- und

Technologielösungen für biopharmazeutische Hersteller, Gesundheitsdienstleister

und Kostenträger. Das Unternehmen hilft seinen Kunden, die Häufigkeit von

Krankheiten, Prävalenz, Progression, Behandlung und Einflüsse entlang der

Patienten- und Verschreiberwege zu verstehen, indem es eine breite Palette von

Primär- und Sekundärdaten miteinander verbindet und integriert und

Gesundheitsforschung, Analytik und Beratungskompetenz anbietet.Die von Symphony

Health abgeleiteten Daten verbessern die Entscheidungen im

Gesundheitsmanagement, helfen Kunden, das Umsatzwachstum zu steigern und

liefern gleichzeitig wichtige Erkenntnisse darüber, wie sie sich effektiv an

das sich verändernde Ökosystem des Gesundheitswesens anpassen können. Für

weitere Informationen über Symphony Health besuchen Sie bitte

www.symphonyhealth.prahs.com.

 

ÜBER CLOSE-UP INTERNATIONAL

Close-Up International ist der Entwickler der ersten medizinischen

Verschreibungsprüfungen des Pharmamarktes weltweit, nachdem es 1968 mit der

Expansion in alle lateinamerikanischen Länder begonnen hatte. Das Unternehmen

war auch das erste, das in der Region eine automatisierte

Kundenbeziehungsmanagement-Lösung (CRM) für medizinische Werbeveranstaltungen

auf den Markt brachte. Close-Up ist derzeit ein führender Anbieter von

Verschreibungs- und Verkaufsdaten, fortschrittlicher Analytik und integrierten

Technologielösungen für Pharma- und medizinische Konsumgüterunternehmen in

Lateinamerika. Close-Up International ist das einzige lateinamerikanische

Dienstleistungsunternehmen, das in der Lage ist, eine lückenlose Lösung zu

integrieren, die kontinuierlich die Werbemaßnahmen sowie den Vertrieb und

Verkauf auf Groß- und Einzelhandelsmärkten entwickelt, Details über

Marktdynamik, Kostenträger und Therapien zu Verfügung stellt und alle Verkaufs-

und Verschreibungsinformationen aller Länder der Region durch eine

fortschrittliche technologische Anwendung (Regional Analysator) konsolidiert

und integriert. Ein hochqualifiziertes professionelles Team und modernste

Technologielösungen mit mehr als 950 aktiven Kunden. Close-Up-Dienstleistungen

helfen Kunden, Geschäftsmöglichkeiten mit Daten- und Technologielösungen für

jede Phase der Nutzungsdauer eines Produkts zu bewerten: Einführungsplanung,

Auswahl des medizinischen Ziels, Messung der Werbe- und Geschäftseffektivität,

Strategie und Management der Vertriebskanäle für Pharmamärkte des Groß- und

Einzelhandels. Weitere Informationen über Close-Up International finden Sie

unter www.close-upinternational.com

Newsletter



Fordern Sie unsere kostenlosen Newsletter an und Sie erhalten aktuelle
Informationen zu vwd und unseren Produkten und Lösungen. 

Kontakt

Zentrale

vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH
Mainzer Landstraße 178 – 190
60327 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 50701-0
E-Mail: dialog(at)vwd.com

Presse

Ihre Anfragen beantwortet Ihnen gern
Christiane Kaczmarek-Schempp.

Telefon: +49 69 50701-286
E-Mail: ckaczmarek(at)vwd.com