Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Choose language: English | Deutsch

Infront aktuell –
News, Termine, Veranstaltungen

News

Termine

Titel
Datum
Ort
Kategorie
FIX EMEA Trading Conference 2020
18.09.2020
London
Messen und Kongresse

Die EMEA Trading Conference ist Europas größte eintägige elektronische Handelsveranstaltung. Die Veranstaltung befasst sich mit den dringendsten Problemen, denen sich die institutionelle Handelsgemeinschaft gegenübersieht, und bietet eine neutrale Plattform für die Käufer- und Verkäuferseite, die Börsen, die Verkäufer und die Regulierungsbehörden, um ihre Ideen darüber auszutauschen, wie die Gemeinschaft weiterhin zusammenarbeiten kann. Die Tagesordnung ist so konzipiert, dass sie alle Anlageklassen anspricht und eine große Ausgewogenheit der Themen über mehrere Anlageklassen hinweg aufrechterhalten wird.

Unsere Kollegen Ricky Strachan, Ken Riggio und Richard Burtsal freuen sich darauf, Sie dort am Stand D7 zu treffen!

 

11. AM Tech Day
13.10.2020
Paris
Messen und Kongresse

AM TECH DAY ist die europäische Veranstaltung, die sich gezielt den Auswirkungen technologischer Innovationen auf die Vermögensverwaltungsbranche widmet.

Treffen Sie Infront vor Ort: Palais Brongniart, 16 Place de la Bourse, ab 10:00 Uhr.

19. COPS Usertreff
22.10.2020
Rust
Messen und Kongresse

Wie in den vergangenen Jahren lädt COPS auch dieses Jahr vom 22. bis 23. Oktober 2020 zu ihrem jährlichen COPS-Anwendertreffen ins Seehotel Rust in Rust am Neusiedlersee ein.

Die Kunden erwartet ein vielseitiges und abwechslungsreiches Programm, das von Innovationen bei Softwarelösungen über erfolgreiche Projektberichte bis hin zu praktischen Anwendungsbeispielen reicht.

Als strategischer Partner gibt uns COPS die Möglichkeit, unser Unternehmen und unsere Lösungen vorzustellen und die Zusammenarbeit mit COPS zu präsentieren. Vor Ort werden Ihnen unsere Kollegen Catherine Hanek, Achim Beisswenger und Sebastian Ullrich gern für einen angeregten Austausch Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie hier...

 

SIPUGday 2020
27.10.2020
Zürich
Messen und Kongresse

Im Fokus der Veranstaltung stehen Marktdaten und verwandte Technologien/Dienstleistungen/Produkte im Front-, Back- und Middle-Office. Vorgaben der Regulatorik und ihre Auswirkungen auf die Datenbereitstellung sind ebenfalls ein zentrales Thema.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen!

Wann?
27.10.2019

Wo?
Marriott Hotel,
Neumühlequai 42
8006 Zürich

Mehr Informationen

Informatik Praxistag 2020
11.11.2020
Kaiserslautern
Messen und Kongresse

Auch 2020 findet wieder der FIT Informatik Praxistag an der TU Kaiserslautern statt. Am Mittwoch, den 11.11.2019, informieren wir vor Ort über die abwechslungsreichen Aufgaben und Karrierechancen in unserem europaweit agierenden Unternehmen.

Gern können Sie vorab einen Gesprächstermin mit uns vereinbaren. Bitte wenden Sie sich dafür per Mail an Sandra Schintu.

 

DKF 2020, 10. D-A-CH Kongress für Finanzinformationen
02.12.2020
München
Messen und Kongresse

Wir sind auch in diesem Jahr wider auf der DKF vertreten und freuen uns über Ihren Besuch an unserem Stand.

Weitere Informationen finden Sie in Kürze hier oder auf der offiziellen DKF 2020 Webseite

Aktuelle Nachrichten zu Märkten, Wirtschaft und Unternehmen

Newsroom

Business Wire

Mynewsdesk

GlobeNewswire

25.03.2020 GlobeNewswire: ZAGENO veröffentlicht Daten zu den Auswirkungen von COVID-19 auf die Laborlieferkette

ZAGENO veröffentlicht Daten zu den Auswirkungen von COVID-19 auf die

Laborlieferkette

 

Trends zeigen die Auswirkungen der Pandemie auf Lieferanten und Kunden im

Life-Science-Bereich

 

Cambridge, Massachusetts, und Berlin, March 25, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) --

ZAGENO, eine führender e-Commerce-Plattform für Life-Science-Produkte, hat

heute COVID-19-bezogene Daten veröffentlicht. Diese zeigen sowohl

Versorgungskapazitäten und kurzfristige Auswirkungen auf Lieferanten und

Laborteams in der Biotechnologie als auch die langfristigen Auswirkungen einer

Versorgungsunterbrechung durch die Pandemie für die Branche.

 

Die Volumen haben sich erheblich erhöht.

Volumen im 1. Quartal im Jahresvergleich (2019-2020) von Laboren auf dem

Marketplace von ZAGENO: Das Volumen im Februar stieg um 80 %. Das Volumen im

März stieg um 160 %.

 

Produktkategorie mit der höchsten Steigerung: Verbrauchsmaterialien und

Schutzbekleidung

ZAGENO verzeichnete einen Volumenanstieg von +30 %, was einen Rekordwert

darstellt.

 

Der starke Anstieg der Bestellungen hat zu Lieferrückständen geführt. Zwischen

Februar und März haben sich die Lieferrückstände von globalen Lieferanten mehr

als verdoppelt. Die Lieferrückstandsraten für März sind um mehr als 150 %

gestiegen.

 

Alternativprodukte Ein typisches Produkt für die COVID-19-Forschung sind

virale RNA/DNA-Kits. Mithilfe der Datenbank und der Filterfunktionen von ZAGENO

können Wissenschaftler beispielsweise 36 Produkte von 12 Marken auswählen, die

Kits mit den richtigen Spezifikationen bieten.

 

Kundenverhalten Bestellungen über Mobilgeräte nehmen zu: Zwischen dem 1. und

14. März ist die Nutzung von Mobilgeräten beim Zugriff auf ZAGENO.com in den

USA um 17 % gestiegen. Kunden verbringen mehr Zeit mit der Aufgabe von

Bestellungen. Besuche auf ZAGENO.com haben sich um mehr als 16 % verlängert.

 

Ein Foto zu dieser Pressemitteilung finden Sie unter

www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/c9209958-e945-437a-b90a-2b452e44c63e

 

 

„Der kundenorientierte Service von ZAGENO nutzt Daten, die in direktem

Zusammenhang mit den Kundenanforderungen stehen. Die Daten von Februar bis März

zeigen die Bestellaktivitäten unserer Laborkunden. Aus ihnen lässt sich

ableiten, mit welchen gravierenden Auswirkungen von COVID-19 in der Branche zu

rechnen ist“, so Florian Wegener, Mitbegründer und CEO von ZAGENO. „Um die

Produktivität unserer Kunden zu unterstützen und Versorgungsunterbrechungen zu

vermeiden, kann ZAGENO Alternativprodukte empfehlen, die von unserem

wissenschaftlichen Scientific-Content-Team geprüft wurden. Darüber hinaus

weiten wir unser Angebot an Remote-Schulungen aus, um neue Wissenschaftlerteams

an Bord zu holen.“

 

Über ZAGENO

ZAGENO hat es sich zum Ziel gesetzt, mit seiner mehrfach ausgezeichneten

e-Commerce-Plattform die Einkaufsprozesse in der Biotechnologie zu optimieren

und damit wissenschaftliche Innovationen zu beschleunigen. Mit über 10

Millionen verfügbaren Produkten macht ZAGENO den Online-Einkauf von

Forschungsmaterial bequem, effizient und zuverlässig. Zu den Vorteilen, die

ZAGENO seinen Kunden bietet, gehört der Scientific Score, ein erstklassiges

Produktbewertungssystem, das Kaufentscheidungen durch objektive und durch Peer

Review abgesicherte Bewertungen unterstützt. ZAGENO ist auf Desktop-PCs,

Tablets und Mobilgeräten verfügbar und macht den Einkauf von

Biotechnologieprodukten einfacher denn je – damit ist es der ideale

Vertriebskanal für Lieferanten und Partner. ZAGENO wurde 2015 gegründet und hat

Niederlassungen in Cambridge, Massachusetts, und Berlin. Besuchen Sie die

Website von ZAGENO unter zageno.com oder folgen Sie ZAGENO auf LinkedIn ,

Twitter , Instagram und Facebook .

 

Weitere Informationen:

Greg Vitarelli

greg@zageno.com

+1 617 455 9627

Newsletter

 

Fordern Sie unsere kostenlosen Newsletter an und Sie erhalten aktuelle
Informationen zu unseren Produkten und Lösungen.