Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Choose language: English | Deutsch

Infront aktuell –
News, Termine, Veranstaltungen

News

Termine

Titel
Datum
Ort
Kategorie
FIX EMEA Trading Conference 2020
18.09.2020
London
Messen und Kongresse

Die EMEA Trading Conference ist Europas größte eintägige elektronische Handelsveranstaltung. Die Veranstaltung befasst sich mit den dringendsten Problemen, denen sich die institutionelle Handelsgemeinschaft gegenübersieht, und bietet eine neutrale Plattform für die Käufer- und Verkäuferseite, die Börsen, die Verkäufer und die Regulierungsbehörden, um ihre Ideen darüber auszutauschen, wie die Gemeinschaft weiterhin zusammenarbeiten kann. Die Tagesordnung ist so konzipiert, dass sie alle Anlageklassen anspricht und eine große Ausgewogenheit der Themen über mehrere Anlageklassen hinweg aufrechterhalten wird.

Unsere Kollegen Ricky Strachan, Ken Riggio und Richard Burtsal freuen sich darauf, Sie dort am Stand D7 zu treffen!

 

11. AM Tech Day
13.10.2020
Paris
Messen und Kongresse

AM TECH DAY ist die europäische Veranstaltung, die sich gezielt den Auswirkungen technologischer Innovationen auf die Vermögensverwaltungsbranche widmet.

Treffen Sie Infront vor Ort: Palais Brongniart, 16 Place de la Bourse, ab 10:00 Uhr.

19. COPS Usertreff
22.10.2020
Rust
Messen und Kongresse

Wie in den vergangenen Jahren lädt COPS auch dieses Jahr vom 22. bis 23. Oktober 2020 zu ihrem jährlichen COPS-Anwendertreffen ins Seehotel Rust in Rust am Neusiedlersee ein.

Die Kunden erwartet ein vielseitiges und abwechslungsreiches Programm, das von Innovationen bei Softwarelösungen über erfolgreiche Projektberichte bis hin zu praktischen Anwendungsbeispielen reicht.

Als strategischer Partner gibt uns COPS die Möglichkeit, unser Unternehmen und unsere Lösungen vorzustellen und die Zusammenarbeit mit COPS zu präsentieren. Vor Ort werden Ihnen unsere Kollegen Catherine Hanek, Achim Beisswenger und Sebastian Ullrich gern für einen angeregten Austausch Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie hier...

 

SIPUGday 2020
27.10.2020
Zürich
Messen und Kongresse

Im Fokus der Veranstaltung stehen Marktdaten und verwandte Technologien/Dienstleistungen/Produkte im Front-, Back- und Middle-Office. Vorgaben der Regulatorik und ihre Auswirkungen auf die Datenbereitstellung sind ebenfalls ein zentrales Thema.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen!

Wann?
27.10.2019

Wo?
Marriott Hotel,
Neumühlequai 42
8006 Zürich

Mehr Informationen

Informatik Praxistag 2020
11.11.2020
Kaiserslautern
Messen und Kongresse

Auch 2020 findet wieder der FIT Informatik Praxistag an der TU Kaiserslautern statt. Am Mittwoch, den 11.11.2019, informieren wir vor Ort über die abwechslungsreichen Aufgaben und Karrierechancen in unserem europaweit agierenden Unternehmen.

Gern können Sie vorab einen Gesprächstermin mit uns vereinbaren. Bitte wenden Sie sich dafür per Mail an Sandra Schintu.

 

DKF 2020, 10. D-A-CH Kongress für Finanzinformationen
02.12.2020
München
Messen und Kongresse

Wir sind auch in diesem Jahr wider auf der DKF vertreten und freuen uns über Ihren Besuch an unserem Stand.

Weitere Informationen finden Sie in Kürze hier oder auf der offiziellen DKF 2020 Webseite

Aktuelle Nachrichten zu Märkten, Wirtschaft und Unternehmen

Newsroom

Business Wire

Mynewsdesk

GlobeNewswire

22.05.2020 GlobeNewswire: MedMira gibt Fortschrittsbericht zu seinem REVEALCOVID-19™-Gesamtantikörpertest einschließlich CE-Kennzeichnung bekannt

MedMira gibt Fortschrittsbericht zu seinem

REVEALCOVID-19™-Gesamtantikörpertest einschließlich CE-Kennzeichnung bekannt

 

Halifax, Nova Scotia (Kanada), May 22, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- MedMira Inc.

(MedMira) (TSXV: MIR) hat heute bekanntgegeben, dass das Unternehmen den

Registrierungsprozess abgeschlossen hat und sein

REVEALCOVID-19™-Gesamtantikörperschnelltest nun mit der CE-Kennzeichnung

(Conformité Européene) versehen ist. MedMira erklärt die Konformität mit allen

wesentlichen in der Richtlinie 98/79/EG über In-vitro -Diagnostika

festgehaltenen Anforderungen. Das Registrierungszertifikat wurde vom

bevollmächtigten Vertreter in der EU erhalten und das Produkt ist jetzt in der

deutschen DIMDI-Datenbank gemäß der Richtlinie 98/79/EG des Europäischen

Parlaments und des Rates der Europäischen Union über In-vitro -Diagnostika

registriert.

 

 

„Die heute erfolgte Ankündigung der CE-Kennzeichnung ist ein wichtiger

Meilenstein für das Unternehmen und unseren

REVEALCOVID-19™-Gesamtantikörpertest“, so Hermes Chan, CEO. „Unser

RVF-basierter Gesamtantikörpertest liefert Ärzten und Gesundheitsdienstleistern

sofortige Informationen zur Bewertung des Gesamtantikörperstatus bei Patienten,

die mit dem SARS-CoV-2-Virus, dem Virus, das COVID-19 verursacht, infiziert

wurden. Darüber hinaus wäre die einzigartige Funktion des

REVEALCOVID-19™-Gesamtantikörpertests zur Stapelverarbeitung von Tests ideal

für die steigende Nachfrage nach einem großen, in vielen Ländern entwickelten

Screening-Programm.“

 

Der REVEALCOVID-19™-Gesamtantikörpertest wird ebenfalls von der FDA/EUA

geprüft. Anfang des Monats hat MedMira eine vollständige EUA-Einreichung auf

der Grundlage der verfügbaren FDA-Richtlinien vorgenommen und seitdem ein

FDA-Bestätigungsschreiben erhalten, aus dem hervorgeht, dass die EUA des

Produkts derzeit überprüft wird. Der Zeitplan für den EUA-Zulassungsprozess ist

nicht klar definiert. MedMira ist jedoch bestrebt, alle FDA-Anforderungen

rechtzeitig zu erfüllen. Es sei ferner darauf hingewiesen, dass MedMira zuvor

die EU- (CE-Kennzeichnung), FDA- (PMA), Health Canada- und CFDA- (China)

Zulassung für seinen RVF-basierten Reveal HIV-Antikörpertest sowie die

EU-Zulassung (CE-Kennzeichnung) für den Multiplo TP/HIV-Schnelltest erhalten

hat.

 

Über MedMira

 

MedMira ist ein führender Entwickler und Hersteller von

Vertikalfluss-Schnelldiagnostika. Die Tests des Unternehmens ermöglichen

Krankenhäusern, Labors, Kliniken und Einzelpersonen die sofortige Diagnose von

Krankheiten wie HIV und Hepatitis C in nur drei einfachen Schritten. Die Tests

des Unternehmens werden weltweit unter den Marken Reveal ® , Multiplo ® und

Miriad ® verkauft. Basierend auf der patentierten Rapid Vertical

Flow-Technologie ® ist der HIV-Schnelltest von MedMira der einzige auf der

Welt, der in Kanada, den USA, China und der Europäischen Union behördliche

Zulassungen erhalten hat. Der Geschäftssitz und die Produktionsstätten von

MedMira befinden sich in Halifax, Nova Scotia, Kanada. Weitere Informationen

finden Sie unter medmira.com . Folgen Sie uns auf Twitter und LinkedIn .

 

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die Risiken und

Unsicherheiten beinhalten und die aktuellen Erwartungen des Unternehmens in

Bezug auf zukünftige Ereignisse widerspiegeln, einschließlich Aussagen zu einer

möglichen behördlichen Genehmigung und Einführung des REVEALCOVID-19™-Tests,

zukünftigem Wachstum und neuen Geschäftsmöglichkeiten. Die tatsächlichen

Ereignisse können erheblich von den hier projizierten abweichen und hängen von

einer Reihe von Faktoren ab, darunter, ohne darauf beschränkt zu sein, sich

ändernden Marktbedingungen, dem erfolgreichen und rechtzeitigen Abschluss

klinischer Studien, Unsicherheiten im Zusammenhang mit dem behördlichen

Genehmigungsverfahren, der Gründung von Unternehmensallianzen und anderen

Risiken, die von Zeit zu Zeit in den vierteljährlichen Einreichungen des

Unternehmens aufgeführt sind.

 

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß der

Definition dieses Begriffs in den Bestimmungen der TSX Venture Exchange)

übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser

Pressemitteilung.

 

Kontakt bei MedMira:

Markus Meile

Chief Financial Officer, MedMira Inc.

ir@medmira.com

Newsletter

 

Fordern Sie unsere kostenlosen Newsletter an und Sie erhalten aktuelle
Informationen zu unseren Produkten und Lösungen.