Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Choose language: English | Deutsch

Aktuelle Neuigkeiten

Starke Leistung in einem anspruchsvollen Umfeld

Infront ASA (INFRNT) gab am 21.08.2020 sein Zwischenergebnisse für das 2. Quartal 2020 bekannt. Die operativen Einnahmen beliefen sich auf 28,4 Mio. EUR (10,9 Mio. EUR), ein Anstieg um 160 % gegenüber dem Vergleichsquartal des Vorjahres. Der Anstieg spiegelt die Eingliederung der vwd-Gruppe wider.

„Das zweite Quartal 2020 war für alle bei Infront sowohl herausfordernd als auch ereignisreich. Vor allem bin ich stolz darauf, wie unsere Mitarbeiter auf den Lockdown reagiert haben und wie schnell wir uns alle daran gewöhnt haben, von zu Hause aus zu arbeiten. Ich freue mich auch sehr, dass der Ausbruch von COVID-19 nur geringe Auswirkungen auf unsere kurzfristigen Projekte hatte. Im Mai 2020 hat Infront erfolgreich ein MVP des IPT-Terminals bei mehreren Kunden in der DACH-Region eingeführt. Dies ist ein wichtiger Schritt bei unseren Integrationsbemühungen, denn unser langfristiges Ziel ist es, unseren Kunden in allen Regionen vergleichbare Produkte und Lösungen anzubieten.

Auch wenn das gegenwärtige Marktumfeld von Unsicherheit geprägt ist, blicken wir weiterhin optimistisch in die Zukunft. Finanzprofis brauchen die richtigen Werkzeuge, um die richtigen Entscheidungen treffen zu können. Indem wir uns darauf konzentrieren, Produkte und Lösungen auf dem neuesten Stand der Technik zu äußerst wettbewerbsfähigen Preisen anzubieten, positionieren wir Infront auch in Zukunft als die intelligente Alternative“, sagte Kristian Nesbak, CEO und Gründer von Infront.

Das bereinigte EBITDA lag bei 5,0 Millionen EUR gegenüber 2,1 Millionen EUR im zweiten Quartal 2019. Das ausgewiesene EBITDA betrug 4,1 Millionen EUR (1,0 Millionen EUR).

Infront erzielt den größten Teil seiner Einnahmen aus wiederkehrenden Abonnementverträgen für seine Dienstleistungen, die rund 98 % des Gesamtumsatzes im 2. Quartal 2020 ausmachten.

Weitere Information dazu finden Sie hier.